locked
Internetverbindung an Clients ueber Surstick statt ueber LAN - wegen Stoerung in DSL-Leitung RRS feed

  • Frage

  • Bei unserem kleinen Firmennetzwerk (SBS2008 + 5 Clients WIN7 Prof) müssen wir für ca. eine Woche ohne DSL-Leitung auskommen. Dafür haben wir die Clients mit MEDION-Surfsticks und Aldi-Talk ausgestattet. Die Clients können jedoch nur dann auf die Internetverbindung per Stick zugreifen wenn die LAN-Verbindung deaktiviert ist. Sobald LAN aktiviert wird, können keine Internetverbindungen mehr aufgebaut werden und bestehende Verbindungen werden sofort abgebrochen. Da viele Anwendungen die LAN-Verbindung brauchen und gleichzeitig Internetverbindung benötigen entsteht für uns ein echtes Dilemma. Ich kann mich erinnern, dass bei älteren Windows-Versionen die bevorzugte Internetverbindung festgelegt werden konnte - finde diese Option jedoch nicht bei WIN 7.

    Mittwoch, 1. Juni 2016 10:38

Alle Antworten

  • Vielleicht kann euer Internet-Router auch UMTS per USB oder gar nativ? Sonst leiht ihr euch bei euerm Anbieter einen Router, der das kann. Ich vermute ja, er hat das auch verbockt, dann wird er wohl mit sich reden lassen. Sonst kriegt ihr ja trotz Surfsticks usw. auch keine Mail im Exchange...

    Evgenij Smirnov

    msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    my personal blog (mostly German) -> http://it-pro-berlin.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com

    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Mittwoch, 1. Juni 2016 12:06