none
Ein Postfach für zwei Benutzer mit unterschiedlichen Rechten RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Meine Firma hat ein Callcenter engagiert um für uns Angebote an Kunden zu versenden. Dazu soll das Callcenter unsere Adresse vertrieb@contoso.com (über den OWA)verwenden. Allerdings soll das Callcenter weder auf unsere Öffentlichen Order kommen, noch Emails in unserem Posteingang lesen können. Eigentlich sollen sie darüber einfach nur Mails verschicken.

    Ich muss noch dazu sagen das die Vertriebsmail Adresse noch von Kollegen innerhalb meiner Firma genutzt wird, für die soll diese Beschränkung natürlich nicht gelten.

    Gibt es die Möglichkeit zwei Benutzern in unserem AD das gleiche Email Konto zu geben, aber mit unterschiedlichen Rechten?

    Falls das nicht klappen sollte wäre mein Plan gewesen ein neues Postfach einzurichten welches eingehende Mails direkt an unsere Vertriebs Email Adresse weiterleitet (das klappt soweit auch schon).
    Schön wäre es in dem Fall nur, wenn gesendete Emails auch irgendwie im Postfach des Vertriebs sichtbar wären.

    "Senden als" oder "Senden im Auftrag" von, dürfte in unserem Fall nicht Funktionieren, da der OWA soweit ich weiß keine alternative Sende Adresse zulässt.

    Als Server benutzen wir den Small Business Server 2008 mit Exchange 2007.

    Ich muss noch dazu sagen das ich von Exchange noch so gut wie keine Ahnung habe, falls ich also irgendwas durcheinander bringe oder was vergessen habe, entschuldige ich mich schon mal vorsorglich.

    Danke.

    Schöne Grüße

    Thomas


    Freitag, 1. Februar 2013 09:17

Antworten

  • Moin,
    mit OWA wird das nichts. Outlook könnte es, aber dafür müsste es in der gleichen Domäne sein (wegen dem Adressbuchzugriff).

    POP3/IMPA könnte man nutzen.

    Ich würde das hier machen:

    Falls das nicht klappen sollte wäre mein Plan gewesen ein neues Postfach einzurichten welches eingehende Mails direkt an unsere Vertriebs Email Adresse weiterleitet (das klappt soweit auch schon).
    Schön wäre es in dem Fall nur, wenn gesendete Emails auch irgendwie im Postfach des Vertriebs sichtbar wären.

    Wenn Du keinen Wert auf den "Gesendete Objekte" Ordner hast, könntest Du das als Transport-Regel lösen.

    Alles, was von Dummy nach extern gesendet wird, als BCC-Kopie an das Vertriebspostfach.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Freitag, 1. Februar 2013 09:36

Alle Antworten

  • Moin,
    mit OWA wird das nichts. Outlook könnte es, aber dafür müsste es in der gleichen Domäne sein (wegen dem Adressbuchzugriff).

    POP3/IMPA könnte man nutzen.

    Ich würde das hier machen:

    Falls das nicht klappen sollte wäre mein Plan gewesen ein neues Postfach einzurichten welches eingehende Mails direkt an unsere Vertriebs Email Adresse weiterleitet (das klappt soweit auch schon).
    Schön wäre es in dem Fall nur, wenn gesendete Emails auch irgendwie im Postfach des Vertriebs sichtbar wären.

    Wenn Du keinen Wert auf den "Gesendete Objekte" Ordner hast, könntest Du das als Transport-Regel lösen.

    Alles, was von Dummy nach extern gesendet wird, als BCC-Kopie an das Vertriebspostfach.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Freitag, 1. Februar 2013 09:36
  • Hi,

    erstmal danke für die Antwort.

    Ich werde dann wohl das Dummy Postfach anlegen.

    Kann ich denn irgendwie per Richtlinie festlegen das immer ein BCC an mein Vertriebspostfach geschickt werden muss?

    Und noch was Off Topic, ich konnte sehen das ich sehr früh eine Antwort bekommen habe, aber ich konnte die Antwort den ganzen Freitag über nicht sehen. Ist das normal?

    Gruß

    Thomas

    Montag, 4. Februar 2013 07:47
  • Moin,

    Kann ich denn irgendwie per Richtlinie festlegen das immer ein BCC an mein Vertriebspostfach geschickt werden muss?

    nimm eine Transportregel, wie ich schon schrieb.

    Und noch was Off Topic, ich konnte sehen das ich sehr früh eine Antwort bekommen habe, aber ich konnte die Antwort den ganzen Freitag über nicht sehen. Ist das normal?

    Das liegt nicht an Dir, sondern am Forum und die Art, wie die "Vielposter" hier posten. Die nehmen nicht den Browser, sondern eine sog. "Bridge" und einen NNTP-Client. Leider gibt es da zur Zeit einen Bug.


    Grüße aus Berlin schickt Robert
    MVP Exchange Server
    Montag, 4. Februar 2013 08:55
  • Hi,

    Sorry, das mit der Transportregel hab ich irgendwie überlesen.

    es funktioniert jetzt soweit. Ausgehende und eingehende Mails werden an das Vertriebspostfach weiter geleitet.

    Danke für die hilfe.

    Gruß

    Thomas

    Montag, 4. Februar 2013 15:29