none
W2008 Reparatur - korrekten SATA-Treiber einspielen ... RRS feed

  • Frage

  • Ich habe mit einem Backup-System einen W2008-Server auf einer etwas geänderten Hardware wiederhergestellt, um die Hardware zu modernisieren; im Prinzip wegen eines grösseren Arbeitsspeichers.

    Jetzt startet der NEUE Server zunächst korrekt, kurz nach Erscheinen desfarbigen Laufbalkens stürzt der Rechner aber ab mit einem kurz aufblitzenden Blue-Screen-of-death. Danach wird sofort neu gestartet und das ganze wiederholt sich.

    Wesentlicher Unterschied der beiden Systeme:

    ALT                                           NEU

    Intel P45 Chipsatz                      Intel P55

    System of 2 RAID-Platten           kein RAID(einzelne SATA-Platte)

     

    Ich vermute, das neue System beisst sich mit dem RAID-Treiber des alten Systems.

    Wie kann ich den Treiber ändern ohne die gesamte Installation zu verlieren ?

     

     

    Donnerstag, 30. Dezember 2010 07:39