none
Die Initialisierung des Speicherabbildes ist fehlgeschlagen RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    im Ereignis Protokoll habe ich diesen Hinweis gesehene. Hier wir aber auf das Volume 4 verwiesen das gar nicht existiert.
    Der Server läuft als VM unter Hyper-V

    Hat da ggf. jemand eine Idee oder sogar einen Lösungsvorschlag dazu?

    Gruß, Herry 


    Mittwoch, 1. April 2020 08:04

Antworten

  • Hallo HerryStoffel,

    so stellst Du sicher, dass die Minidumps aktiviert sind:

    Starte sysdm.cpl und navigiere zu Erweiterte Systemeinstellungen / Perfs / Einstellungen / Erweitert / Ändern. Automatische Einstellung deaktivieren. Wähle das Laufwerk aus, auf dem Du Deinen Swap (c:\) erstellen möchtest, und definiere die Mindestgröße des Speichers. Wenn Du z. B. 4096 MB Arbeitsspeicher hast, setze die Mindestgröße auf 4100 und maximal auf 4101.

    Klick auf set / OK

    Computer neu starten

    Gehe zu Systemsteuerung, System und Wartung, System

    Klicke auf der linken Seite auf "Erweiterte Systemeinstellungen"

    Wähle unter "Start und Wiederherstellung" die Option "Einstellungen" aus.

    Stelle sicher, dass Du neben dem Systemprotokoll ein Häkchen mit dem Zeichen " Write and event to the system log" hast.

    Setze den Ordnerlink auf C:

    Das Problem sollte jetzt behoben werden.

    Für weiter Informazionen siehe auch:

    Event ID 46 logged when you start a computer

    Generieren eines Kernels oder eines vollständigen Absturz Dumps

    Gruß

    Mihaela


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Donnerstag, 2. April 2020 06:59
    Moderator