none
logparser in Bathc und Verzeichnisse mit Leerzeichen RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Ich will gerne das Tool logparser in einer Batchdatei verwenden. Dazu habe ich eine Liste mit allen Verzeichnissen für verschiedenen Webseiten die mit der Batchdatei abgearbeitet werden. 

    Logverzeichnis.txt

    C:\inetpub\logs\LogFiles\WebseiteA 1.0.1\W3SVC107\u_ex140916.log
    C:\inetpub\logs\LogFiles\WebseiteB 1.0.2\W3SVC44\u_ex141009.log
    ::@echo off
    FOR /F %%i IN (Logverzeichnis.txt) DO echo '%%i' & "C:\Program Files (x86)\Log Parser 2.2\LogParser.exe" "SELECT sc-status, sc-substatus, COUNT(*) FROM '%%i' GROUP BY sc-status, sc-substatus ORDER BY sc-status" -i:w3c

    Bei Verzeichnissen ohne Leerzeichen klappt das auch recht gut. Doch bei Verzeichnissen mit Leerzeichen bekommen ich die Fehlermeldung:

    Error: Error opening files: Error opening file "C:\inetpub\logs\LogFiles\WebseiteA": The system cannot find the file specified

    Führe ich den befehl einfach in der CMD aus:

    C:\temp\logpars>"C:\Program Files (x86)\Log Parser 2.2\LogParser.exe" "SELECT sc-status, sc-substatus, COUNT(*) FROM 'C:\inetpub\logs\LogFiles\WebseiteA 1.0.1\W3SVC44\u_ex141009.log' GROUP BY sc-statu
    ubstatus ORDER BY sc-status" -i:w3c

    also mit einfachen ' an dem Verzeichnisnamen für das Logfile funktioniert es ohne Probleme. 

    Wie kann ich diesen Befehl mit meiner obigen Batchdatei ausführen?

    VG niesel

    Freitag, 12. Dezember 2014 14:05

Antworten