none
One Drive als gemapptes Laufwerk - Fehler 0x80070021 RRS feed

  • Frage

  • seit 2017 habe wir auf einem Windows Server 20012 OneDrive als Netzlaufwerk eingebunden. (Mapping per net use oder Explorer per Netzlaufwerk verbinden).

    Bis August hat eine Anwendung hierauf Sicherungskopien von Dateien geschrieben. Ohne Probleme. Seit August bekommen wir in unregelmäßigen Abständen die Meldung, das Laufwerk ist nicht mehr verfügbar obwohl es verfügbar ist.  

     

    Zusätzlich erscheint sporadisch der Fehler 0x80070021: Der Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da ein anderer Prozess einen Teil der Datei gesperrt hat. Nach Bestätigen der Meldung mit wiederholen wird die Datei dann kopiert. Diesen Fehler kann ich auf anderen Rechnern (Windows 10) mit gemapptem OneDrive beim kopieren von Dateien per Explorer nachbilden.

     

    Frage: Hat sich bei OneDrive oder Windows im August 19 etwas geändert, das diese Probleme verursachen könnte? Wenn nicht, was könnte die Ursache sein und wie kann ich das Problem lösen?

    Dienstag, 15. Oktober 2019 08:48

Antworten

  • Hallo HDS_NRD,

    Du hast schon einige relevante Antworten im Winboard.org-Forum, auch im Win-10-forum.de-Forum und Windows-10-forum.com bekommen. Wenn Du dasselbe Thema auch bei anderen Forum gepostet hast, solltest Du dies auch hier erwähnen :)

    Vielen dank für dein Verständnis!

    Gruß

    Mihaela


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.


    Mittwoch, 16. Oktober 2019 07:10
    Moderator