none
Standard Signatur per GPO RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen,

    wir haben Outlook 2003/2010 im Einsatz und verteilen die Signaturen mit dem Tool von http://www.zerbit.de/projekte/outlooksignature.aspx

    Mit Outlook 2003 funktioniert das auch tadellos, jedoch werden unter 2010 die Signaturen nur erstellt aber nicht als Standard gesetzt.

    Gibt es eine elegante Möglichkeit diesen Eintrag per GPO nachzuholen? (weniger elegante Lösungen sind natürlich auch willkommen ;))

    Dienstag, 18. Oktober 2011 10:51

Alle Antworten

  • Hi,

    Am 18.10.2011 12:51, schrieb LinguNo:

    Gibt es eine elegante Möglichkeit diesen Eintrag per GPO nachzuholen?

    Nein.

    Ich kann dir nur empfehlen ein wenig Geld in die Hand zunehmen und ein
    Produkt wie zB Exclaimer einzusetzen, da es einen SMTP sink am Versenden
    SMTP Server etabliert, ist die Signatur dann auch auch im OWA
    und auf deinem IMac und Iphone und Android und und und und ...

    Tschö
    Mark


    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm

    Dienstag, 18. Oktober 2011 11:41
  • Hi,

    das geht in der Form nicht mehr. Wenn aktuell nichts drin ist, kann auch Exchange 2010 eine Signatur im Transport anhängen. Geht sogar mit html Textformatierung.

    Vorrausgesetzt das AD ist gepflegt...

    Beste Grüße

    Montag, 24. Oktober 2011 12:39