none
Office 2013 - Sicherungs-Operatoren RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag,

    wir setzen seit kurzem Office 2013 Home and Business unter Windows 7 X86 bei unserem Außendienstlern ein. Diese User sind normalerweise in der Lokalen Gruppe "Sicherungs-Operatoren" um ein Backup ihres Notebooks anstoßen zu können.

    Unter Office 2010 funktiniert das auch problemlos, unter 2013 lässt sich das Office Paket leider nicht mehr starten sobald der User in der entsprechenden Gruppe ist. Entferne ich den user wieder aus der Gruppe arbeitet Office einwandfrei.

    Es erscheint auch leider keine Fehlermedlung der man nacheghen könnte. Ist dieses Verhalten bekannt und gibt es Abhilfe dagegen?

    MfG

    F. Hoppe

    Montag, 7. Oktober 2013 12:09

Alle Antworten