none
KB2494113 lässt sich nicht installieren RRS feed

  • Frage

  • Liebe Gemeinde,

    die Frage habe ich zuerst im Server Forum gestellt, da wurde ich aber darauf hingewiesen, das ich in SQL Forum damit, es geht bei dem Update ja um den SQL Express 2005, besser aufgehoben wäre.

    Okay, vielleicht habt Ihr ja eine Idee? Ich copiere die Anfrage mal rüber und schließe den alten Thread:

    die Installation des vom WSUS bereitgestellten Updates: Microsoft SQL Server 2005 Express Edition - Update 'GDR 4060 for SQL Server Database Services 2005 ENU (KB2494113) lässt sich auf einem W2k8e Server nicht installieren. Mit folgendem Eintrag in der "C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\90\Setup Bootstrap\LOG\Hotfix\SQL9_Hotfix_KB2494113_sqlrun_sql.msp.log" schlägt die Installation immer wieder fehl. Egal ob sie vom WSUS bereitgestellt wird, oder händisch angeworfen wird. (Als Admin)

    Ansonsten läuft der Server ohne Probleme und ist auf dem aktuellen Stand.

    Folgende Meldung erscheint in der "C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\90\Setup Bootstrap\LOG\Hotfix\SQL9_Hotfix_KB2494113_sqlrun_sql.msp.log":

    MSI (s) (14:EC) [09:30:28:339]: Windows Installer reconfigured the product. Product Name: Microsoft SQL Server 2005 Express Edition. Product Version: 9.3.4035.00. Product Language: 1033. Manufacturer: Microsoft Corporation. Reconfiguration success or error status: 1603.

    MSI (s) (14:EC) [09:30:28:339]: Attempting to delete file C:\Windows\Installer\40ab039d.msp
    MSI (s) (14:EC) [09:30:28:339]: Unable to delete the file. LastError = 32
    MSI (s) (14:EC) [09:30:28:339]: Deferring clean up of packages/files, if any exist
    MSI (s) (14:EC) [09:30:28:339]: Attempting to delete file C:\Windows\Installer\40ab039d.msp
    MSI (s) (14:EC) [09:30:28:339]: MainEngineThread is returning 1603
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:339]: RESTART MANAGER: Session closed.
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:339]: No System Restore sequence number for this installation.
    === Logging stopped: 11.02.2013  09:30:28 ===
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: User policy value 'DisableRollback' is 0
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: Machine policy value 'DisableRollback' is 0
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: Incrementing counter to disable shutdown. Counter after increment: 0
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: Note: 1: 1402 2: HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\Rollback\Scripts 3: 2
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: Note: 1: 1402 2: HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\Rollback\Scripts 3: 2
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: Note: 1: 1402 2: HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\InProgress 3: 2
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: Note: 1: 1402 2: HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\InProgress 3: 2
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: Decrementing counter to disable shutdown. If counter >= 0, shutdown will be denied.  Counter after decrement: -1
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: Restoring environment variables
    MSI (s) (14:74) [09:30:28:355]: Destroying RemoteAPI object.
    MSI (s) (14:B8) [09:30:28:355]: Custom Action Manager thread ending.
    MSI (c) (CC:44) [09:30:28:371]: Decrementing counter to disable shutdown. If counter >= 0, shutdown will be denied.  Counter after decrement: -1
    MSI (c) (CC:44) [09:30:28:371]: MainEngineThread is returning 1603
    === Verbose logging stopped: 11.02.2013  09:30:28 ===

    Auf dem Server wurde kein SQL Server händisch installiert. Es läuft nur die Instanz, die bei der Installation automatisch mit eingerichtet wird.

    Die Dienste habe ich auch schon deaktiviert bzw. aktiviert und probiert. Ohne Änderungen.

    Hat von Euch vielleicht jemand schoneinmal änliche Erfahrungen gemacht?

    Danke Euche schon mal.

    VG Fritz

    Mittwoch, 13. Februar 2013 07:03

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Fritz,

    SQL Server 2005 Service Pack 3 ist schon seit längerem veraltet, zu dem gibt es Support nur für Service Pack 4.

    Deswegen solltest Du gleich Service Pack 4 installieren.

    Windows installiert im übrigen keine SQL Server Instanz, das muss woanders herkommen.

    Gruß Elmar

    Mittwoch, 13. Februar 2013 08:07
  • Überprüfe bitte, ob folgendes ggf. auch auf dich zutrifft:

    The SQL Server 2005 service pack installation stops unexpectedly, and the following error message is logged in the setup log file: "Unable to install Windows Installer MSP file"
    http://support.microsoft.com/kb/926622/en-us

    --

    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net

    Mittwoch, 13. Februar 2013 08:29
  • Danke Euch erstmal für die schnelle Reaktion.

    Tobias, der Ordner war wirklich nicht vorhanden, wie in KB926622 beschrieben. Das Anlegen half aber dier Installation leider auch nicht weiter.

    Elmar, ich werde jetzt Deinen Rat befolgen und händisch das 4. SP für den SQL Server 2005 Express installieren. Komisch ist, dass am WSUS dieses eigentlich auch freigegeben ist, auch für den Server, dieser aber der Meinung ist, er bräuchte das KB2463332 nicht.

    Ich halte Euch auf dem Laufenden.

    Gruß Fritz

    Freitag, 15. Februar 2013 11:09
  • Hallo Ihr,

    ich habe jetzt händisch den SQL-ExpressSP4 installiert und damit wieder einen definierten Status erhalten.

    Besten Dank für Eure Hilfe.

    Gruß Fritz

    Donnerstag, 21. Februar 2013 10:46