none
Windows neu aufziehen - was passiert mit den Daten im WSL? RRS feed

  • Frage

  • Ich hoffe ich bin hier richtig...

    Ich bin leider in einer etwas ungewöhnlichen Situation. Nachdem nach dem neusten Windows Insider Update mein WSL nicht mehr ging, wollte ich auf die letzte Windows version zurück gehen. Dabei hat es dann gekracht - Windows nicht mehr bootfähig, alle Reparaturoptionen scheitern. Ich vermute mein letzter Ausweg ist, Windows neu aufzuziehen. Dabei gibt es ja die Option, persönliche Daten zu behalten, Apps usw. werden aber gelöscht. Jetzt frage ich mich aber, was passiert mit meinen "persönlichen" Daten innerhalb des WSL? Zählt WSL als App und das wird alles gelöscht, oder bleibt das erhalten?

    Montag, 7. Dezember 2020 11:55

Alle Antworten

  • Persönliche Daten sind fast ausschließlich nur die Userverzeichnisse wie Dokumente, Bilder, Videos.
    Was unter %APPDATA% oder %LOCALAPPDATA% oder %PROGRAMDATA% gespeichert ist, geht sehr wahrscheinlich verloren, da die Apps ja auch nicht übernommen werden.
    Montag, 7. Dezember 2020 14:31