none
2003 Terminal-Server / 2 verschiedene Verbindungen ermöglichen RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    ich stehe vor dem Problem, dass ich 2 verschiedene Usergruppen auf unsere 2003er Terminal-Server lassen muss:

    die einen: sollen in den Clienteinstellungen Ports (COM und LPT) und die Zwischenablage verbinden dürfen
    die anderen sollen NICHTS verbinden dürfen sondern "nur" die RDP-Sitzung haben.

    Wie kann ich es einrichten, dass der Server automatisch anhand der Gruppenzugehörigkeit UND unabhängig von den
    RDP-Einstellungen des Clients genau dieses tut und nicht doch einem aus der einen Gruppe die Laufwerke mappt und dem anderen der es braucht nicht ?

    Liebe Grüße und einen schönen Freitag noch !!!

    Freitag, 13. April 2012 07:53

Alle Antworten