none
MS SQLLocalDB - Reportviewer

    Frage

  • Hallo Gemeinde,

    ich würde gerne aus einer "MS SQLLocalDB" per MS Reportviewer Reports generieren lassen.

    Durch die LocalDB habe ich KEINEN direkten SQL Server installiert und somit auch keinen Service im Sinne von Reportviewer.

    Ich habe jedoch gesehen, dass man diesen wohl nachinstallieren kann. Daher meine Frage:

    Kann ich den Reportviewer wirklich dazu nutzen und nur diesen zusätzlich installieren? Kann ich den Reportviewer von einer externen Application anstoßen um einen Report zu generieren?

    Bitte auch hier nur wirkliche Antworten und nicht ich würde hier dies oder das probieren.

    Grüße

    Jens

    Freitag, 22. März 2019 08:36

Antworten

  • Hallo Jens,

    der Report Viewer ist ein Viewer, kein Tool zum erstellen von Berichten. Hierfür gibt es den Report Builder. Und der kann sich auch problemlos zu einer LocalDB Instanz verbinden und diesen als Datenquelle verwenden. Den Report kann man in dieser Anwendung auch ausführen lassen, so dass ein separater Report Viewer nicht erforderlich ist.

    Und auch hier nochmal der Hinweis: Man kann sich ja die Fragen aussuchen, die man hier stellt aber nicht die Antworten. Wenn Du definitiv nur 100% korrekte und getestete Anworten willst, geh bitte zu einem Dienstleister, der dich kostenpflichtig unterstützt. Hier im Forum darf glücklicherweise jeder antworten, egal ob die Antwort nun wirklich korrekt ist oder nur eine Idee, ...

    Es wäre sicherlich für beide Seiten angenehmer, wenn Du das zukünftig berücksichtigen würdest.

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET (2001-2018)
    https://www.asp-solutions.de/ - IT Beratung, Softwareentwicklung, Remotesupport


    Freitag, 22. März 2019 10:05
    Moderator

Alle Antworten

  • Hallo Jens,

    der Report Viewer ist ein Viewer, kein Tool zum erstellen von Berichten. Hierfür gibt es den Report Builder. Und der kann sich auch problemlos zu einer LocalDB Instanz verbinden und diesen als Datenquelle verwenden. Den Report kann man in dieser Anwendung auch ausführen lassen, so dass ein separater Report Viewer nicht erforderlich ist.

    Und auch hier nochmal der Hinweis: Man kann sich ja die Fragen aussuchen, die man hier stellt aber nicht die Antworten. Wenn Du definitiv nur 100% korrekte und getestete Anworten willst, geh bitte zu einem Dienstleister, der dich kostenpflichtig unterstützt. Hier im Forum darf glücklicherweise jeder antworten, egal ob die Antwort nun wirklich korrekt ist oder nur eine Idee, ...

    Es wäre sicherlich für beide Seiten angenehmer, wenn Du das zukünftig berücksichtigen würdest.

     


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET (2001-2018)
    https://www.asp-solutions.de/ - IT Beratung, Softwareentwicklung, Remotesupport


    Freitag, 22. März 2019 10:05
    Moderator
  • Hallo Stefan,

    auch hier noch mal Danke für Deine klaren und strukturierten Antworten. Ich denke damit komme ich gut weiter und ich werde Deinen Hinweis zu den Antworten berücksichtigen. Wie schon gesagt Du hast ja Recht, Idee um einen auf den richtigen Weg zu bringen sind ja auch hilfreich.

    Dienstag, 26. März 2019 13:23