none
SSMS Update via WSUS nicht möglich? RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir haben gerade den Fall, dass unsere installiertes SSMS 18.1 sich nicht über WSUS auf die 18.2 updaten lässt.

    Aus Microsoft-Quellen heißt es dazu, der Installer des SSMS wäre 64 bit, die Anwendung selbst aber nur 32 bit. Und der Update-Prozess würde wohl den 64 bit Pfad prüfen.

    Die Aussage macht doch aber überhaupt keinen Sinn, wofür stelle ich ein Update des SSMS im WSUS zur Verfügung, wenn es technisch nicht eingespielt werden kann.

    Ich würde mich freuen, wenn mir jemand das hier bestätigen könnte:

    a) ein Update des SSMS via WSUS ist möglich

    b) ein Update des SSMS via WSUS ist unmöglich, siehe oben

    Wie bringt ihr eure SSMS immer auf den aktuellen Stand, per Hand, via WSUS oder über eine andere Art der Softwareverteilung?

    Also ich kann mir nicht vorstellen, dass sich jemand die Mühe macht, wenn es kein Kunde umsetzen kann, oder?

    Danke

    Grüße

    Andreas

    Montag, 2. September 2019 14:38

Alle Antworten