none
Remote Distribution Point installieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo Technet,

    ich möchte einen Remote-DP installieren.

    Nach der Installationsroutine erhalte ich bei meine Überwachungsmonitor zum Installationsfortschritt die Mledung, dass der "Vom Verteilungs-Manager konnte das vom Benutzer angegebene Laufwerk auf Verteilgspunkt (...) nicht überprüft werden".

    Als mögliche Ursachen sagte er mir, dass die Festplatte ggf. nicht genügend Speicher hat (200 GB sind frei und ntfs formatiert).

    Ich habe den Remote-DP deinstalliert und wollte ihn nun neu installieren. Beim ersten Versuch ist es auch gescheitert, da er meinte, dass er keine Remoteverbindung herstellen kann. Auf meinem DP ist allerdings auf der Festplatte zumindest zwei Ordner angelegt worden.

    Nun stehe ich wieder vor einem Rätsel ;/

    Remote Differential Compression

    ISAPI Extensions

    Windows Authentication

    IIS 6 Management Compatibility: IIS 6 Metabase Compatibility, IIS 6 WMI Compatibility sind alle installiert. Benuter- und Computeraccount der SCCM-Konsole sind auf dem DP hinterlegt.

    Gruß

    excQ

    Freitag, 17. April 2015 09:35

Alle Antworten

  • So, wollte den DP nun wieder deinstallieren. Funktioniert aber nicht. Fehler ID 9505 "Die Deinstallation des Verteilungspunkts auf Server XYZ konnte nicht durchgeführt werden.
    Freitag, 17. April 2015 09:51
  • Bitte die Voraussetzungen selbst nochmals prüfen: https://technet.microsoft.com/en-us/library/gg682077.aspx#BKMK_SiteSystemRolePrereqs
    Ansonsten distmgr.log auf dem Site Server untersuchen, da der DistMgr für die Installation von Remote DPs zuständig ist. 

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Freitag, 17. April 2015 09:56
    Beantworter
  • Hier mal die letzten Zeilen,...letzter Ausgangspunkt war die Deinstallation vom DP.

    Edit: Die Voraussetzungen habe ich alle installiert und noch einmal überprüft.

    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:11.114-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:11.115-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:11.361-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\\DPdomainnamee\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:11.363-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Failed to get SMS_DistributionPoint object  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:11.515-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~Currently using 0 out of 3 allowed package processing threads.  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.517-120><thread=3396 (0xD44)>
    ~Sleep 3600 seconds...  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.518-120><thread=3396 (0xD44)>
    Removed virtual directory SMS_DP_SMSPKG$ from \DPdomainname  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.686-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.691-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.692-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.826-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.827-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~Creating, reading or updating IIS registry key for a distribution point.  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.827-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~IISPortsList in the SCF is "80".  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.831-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~IISSSLPortsList in the SCF is "443".  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.831-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~IISWebSiteName in the SCF is "".  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.832-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~IISSSLState in the SCF is 224.  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.832-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.836-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:12.837-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:13.068-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\DPdomainnamee\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:13.070-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Failed to get SMS_DistributionPoint object  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:13.231-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~Creating, reading or updating IIS registry key for a distribution point.  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.361-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~IISPortsList in the SCF is "80".  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.365-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~IISSSLPortsList in the SCF is "443".  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.365-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~IISWebSiteName in the SCF is "".  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.365-120><thread=3756 (0xEAC)>
    ~IISSSLState in the SCF is 224.  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.366-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.369-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.371-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.601-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.602-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Failed to get SMS_DistributionPoint object  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:14.756-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Removed virtual directory SMS_DP_SMSSIG$ from \DPdomainname  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:15.911-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Deleting DP registry on NAL Path = ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\ , ServerName = \DPdomainname  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:15.912-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:15.921-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:15.922-120><thread=3756 (0xEAC)>
    Get site system FQDN and account information from DB for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:15.926-120><thread=3756 (0xEAC)>
    for ["Display=\\\DPdomainname\"]MSWNET:["SMS_SITE=P01"]\\\DPdomainname\, no connection account is available~  $$<SMS_DISTRIBUTION_MANAGER><04-17-2015 11:44:15.927-120><thread=3756 (0xEAC)>



    • Bearbeitet excQ Freitag, 17. April 2015 10:28 Edit
    Freitag, 17. April 2015 10:27
  • Ich sehe gerade unten den Fehler " no connection account is available".

    Der SCCM-Server ist lokaler Admin auf dem DP. Des weiteren hat dieser auf der Festplatte (Installationsort) eine Lese/Schreibberechtigung.

    Edit: Der letzte Meilenstein der Deinstallation ist nun eine knappe Stunde her. Kann ich diesen irgendwo manuell neu anstoßen?

    Edit2: So, die Deinstallation ist wohl nun fortgefahren. Woran erkenne ich, dass der DP komplett geschlöscht wurde? Auf meinem DP ist in der Festplatte nichts hinterlegt worden. Den Standortsystemserver (DP) hatte ich entsprechend in SCCM gelöscht.

    • Bearbeitet excQ Freitag, 17. April 2015 10:55
    Freitag, 17. April 2015 10:37
  • Ich würde den DP wieder hinzufügen und dabei das Log beobachten. 

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Freitag, 17. April 2015 12:18
    Beantworter
  • Ich bin nun ein Schritt weiter.

    Auf dem DP werden die Ordner SCCMContentLib und SMS_DP$ nun angezeigt.

    Edit: SMSPKGE$ und SMSSIG$ sind gerade noch dazu gekommen.

    In meiner SCCM-Konsole wird der DP als erfolgreich installiert angezeigt.

    Allerdings erhalte ich eine Fehlermeldung bei "Status der Verteilungspunktkonfiguration". Dort wird mir gesagt "Fehler beim Verteilen des Inhalts". Mehr Infos erhalte ich nicht.

    Ich hab bei der Installation nun mal IIS nicht mit angegeben,...hat das irgend einen Zusammenhang?


    Edit2: Gottes Zauber hat nun alles zum laufen gebracht :)

    • Bearbeitet excQ Sonntag, 19. April 2015 14:51
    Sonntag, 19. April 2015 14:40
  • 1. Unter Überwachung --> Standortstatus, zwei mal der Verteilungspunkt angezeigt. Und wenn ich dann mit rechtsklick drauf gehe und mir die letzten Meldungen anzeigen lassen möchte, zeigt er keine einzigen an. Wie kommt denn sowas zustande?

    2. Ich habe nun die DP an einem externen Standort installiert. Nun habe ich einen Client im selben Standort. Dieser soll nun über den DP vor Ort seine Inhalte (u.a. den SC-Client) erhalten. Den Client habe ich zuvor einer Boundary Group hinzugefügt und den DP habe ich diese Gruppe zugefügt.

    Woher kann ich jetzt sehen, dass der Client seine Daten wirklich von diesem DP erhält?

    • Bearbeitet excQ Sonntag, 19. April 2015 15:11
    Sonntag, 19. April 2015 14:56
  • #1: das ist manchmal so. Lösung: keine.
    #2: CAS.log auf dem Client

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Montag, 20. April 2015 15:38
    Beantworter
  • Auf meinem Client sind in den Logs aber nur

    ccmsetup, ccmsetup-ccmeval, client.msi, MicrosoftPolicyPlatformSetup.msi

    Dienstag, 21. April 2015 09:29
  • Funktioniert denn der Client und hat dieser überhaupt schon Software & Co  installiert?

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Dienstag, 21. April 2015 15:30
    Beantworter
  • Ah, okay. Ich habe mal eine Software bereitgestellt und dann ist auch der CAS-Log zu sehen. Das funktioniert also.

    Ich habe eine Verständnisfrage.

    Ich habe in meiner Umgebung knappe 2000 Clients zu bedienen. in SCCM gibt es ja Benutzer und Geräte. Ich habe nun für alle Standorte die ich bediene unter Gerätesammlung jeweils eine Sammlung erstellt, wo alle Clients drin sind. Insgesamt sind es also 6 Sammlungen, wo die 2000 Clients aufgeteilt drin sind.

    Nun habe ich Boundarys für jeden Standort erstellt und für jeden Standort einen DP. Dem DP habe ich die Boundary Group hinzugefügt.

    1. Wenn ich nun Software bereitstelle, dann Verteile ich den Inhalt an alle DP. Muss ich danach noch eine weitere Genehmigung erteilen, wo ich der Gerätesammlung die Genehmigung für die Software gebe?

    2. Was ist der genaue Unterscheid zwischen Benutzer-und Gerätesammlungen?

    Mittwoch, 22. April 2015 07:19
  • #1: Nur wenn das Deployment auf Benutzer-Sammlungen eingerichtet ist und die Option für "approval" gesetzt ist

    #2: Naja. Entweder ist das Verteilziel eine Sammlung mit Benutzern oder halt Computern. Je nachdem wie die Anforderungen halt sind.


    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Mittwoch, 22. April 2015 19:08
    Beantworter