none
Wieviel Konten beim SBS 2011 RRS feed

  • Frage

  • Hallo.

     

    Wir möchten umstellen vom SBS 2003 auf den 2011er. Momentan haben wir zwar nur ca. 30 User, die sich am SBS anmelden, allerdings haben wir mehrere Maildomains und da es einige Benutzer gibt, die in jeder Domain ein eigenes Konto haben möchten, das sie über Outlook auch getrennt verwalten möchten, komme ich in der Summe auf über 75 (da ich ja für jede Mailadresse ein vollständiges Benutzerkonto anlegen muss, Alias reicht nicht). Beim 2003er geht das ohne Probleme. Geht das auch beim 2011er?

    Danke und Gruß

    Carsten

     

    Dienstag, 31. Mai 2011 18:19

Antworten

  • Hi

    mir fällt dazu folgendes ein. Oliver Sommer MVP hat folgendes zum SBS 2008 geschrieben! Dort ging es um das Thema SBS 2008 zum Standard Produkt zu wandeln, weil es mehr als 75 User Konten gibt.

    http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/sbsde/thread/b37c85a8-cdc4-4d01-a8c6-c091ecffe638
    "Service Benutzer benötigen keine Benutzer und natürlich erst recht keine
    Geräte CAL!
    Wenn ihr also über 75 AD Konten kommt ist das kein Grund aus dem SBS heraus
    zu migrieren!!
     
    Ich habe genau dieses Problem vor geraumer Zeit (zu Zeiten des SBS 2003 und
    EBS 2008) mehrfach und sehr intensiv an die SBS Produkt Gruppe kommuniziert.
    Ein Ergebnis daraus war das der SBS 2008 nun ja kein CAL Enforcement mehr
    macht, lediglich im Eventlog kommt bei mehr als 75 Usern im AD ein Hinweis,
    der aber nur sagt, das man sicherstellen solle, das nicht mehr als 75 Benutzer
    und/oder Geräte mit dem SBS arbeiten!
     
    Eine User Cal wird übrigens nicht durch ein AD Konto repräsentiert, sondern
    durch einen Menschen.
    Ein Mensch kann aber durchaus mehrere AD Konten benutzen (z.B. ein Userkonto
    und bei bedarf ein Konto mit Adminrechten), verbraucht aber trotzdem nur
    eine User CAL!!
     

    Das wird leider sehr häufig missverstanden"

     

    Jetzt ist die Frage ob es beim SBS 2011 auch so ist!!

     

     

    Mittwoch, 1. Juni 2011 10:41
  • Hi ihr beiden,
     
    > mir fällt dazu folgendes ein. Oliver Sommer MVP hat folgendes zum SBS 2008
    > geschrieben! Dort ging es um das Thema SBS 2008 zum Standard Produkt zu
    > wandeln, weil es mehr als 75 User Konten gibt.
    >
    > http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/sbsde/thread/b37c85a8-cdc4-4d01-a8c6-c091ecffe638
    > "Service Benutzer benötigen keine Benutzer und natürlich erst recht keine
    > Geräte CAL!
    > Wenn ihr also über 75 AD Konten kommt ist das kein Grund aus dem SBS
    > heraus
    > zu migrieren!!
    >
    > Ich habe genau dieses Problem vor geraumer Zeit (zu Zeiten des SBS 2003
    > und
    > EBS 2008) mehrfach und sehr intensiv an die SBS Produkt Gruppe
    > kommuniziert.
    > Ein Ergebnis daraus war das der SBS 2008 nun ja kein CAL Enforcement mehr
    > macht, lediglich im Eventlog kommt bei mehr als 75 Usern im AD ein
    > Hinweis,
    > der aber nur sagt, das man sicherstellen solle, das nicht mehr als 75
    > Benutzer
    > und/oder Geräte mit dem SBS arbeiten!
    >
    > Eine User Cal wird übrigens nicht durch ein AD Konto repräsentiert,
    > sondern
    > durch einen Menschen.
    > Ein Mensch kann aber durchaus mehrere AD Konten benutzen (z.B. ein
    > Userkonto
    > und bei bedarf ein Konto mit Adminrechten), verbraucht aber trotzdem nur
    > eine User CAL!!
    >
    > Das wird leider sehr häufig missverstanden"
    >
    >
    >
    > Jetzt ist die Frage ob es beim SBS 2011 auch so ist!!
     
    dem ist so.
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Montag, 13. Juni 2011 13:00
    Moderator

Alle Antworten

  • Hi

    mir fällt dazu folgendes ein. Oliver Sommer MVP hat folgendes zum SBS 2008 geschrieben! Dort ging es um das Thema SBS 2008 zum Standard Produkt zu wandeln, weil es mehr als 75 User Konten gibt.

    http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/sbsde/thread/b37c85a8-cdc4-4d01-a8c6-c091ecffe638
    "Service Benutzer benötigen keine Benutzer und natürlich erst recht keine
    Geräte CAL!
    Wenn ihr also über 75 AD Konten kommt ist das kein Grund aus dem SBS heraus
    zu migrieren!!
     
    Ich habe genau dieses Problem vor geraumer Zeit (zu Zeiten des SBS 2003 und
    EBS 2008) mehrfach und sehr intensiv an die SBS Produkt Gruppe kommuniziert.
    Ein Ergebnis daraus war das der SBS 2008 nun ja kein CAL Enforcement mehr
    macht, lediglich im Eventlog kommt bei mehr als 75 Usern im AD ein Hinweis,
    der aber nur sagt, das man sicherstellen solle, das nicht mehr als 75 Benutzer
    und/oder Geräte mit dem SBS arbeiten!
     
    Eine User Cal wird übrigens nicht durch ein AD Konto repräsentiert, sondern
    durch einen Menschen.
    Ein Mensch kann aber durchaus mehrere AD Konten benutzen (z.B. ein Userkonto
    und bei bedarf ein Konto mit Adminrechten), verbraucht aber trotzdem nur
    eine User CAL!!
     

    Das wird leider sehr häufig missverstanden"

     

    Jetzt ist die Frage ob es beim SBS 2011 auch so ist!!

     

     

    Mittwoch, 1. Juni 2011 10:41
  • Hi ihr beiden,
     
    > mir fällt dazu folgendes ein. Oliver Sommer MVP hat folgendes zum SBS 2008
    > geschrieben! Dort ging es um das Thema SBS 2008 zum Standard Produkt zu
    > wandeln, weil es mehr als 75 User Konten gibt.
    >
    > http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/sbsde/thread/b37c85a8-cdc4-4d01-a8c6-c091ecffe638
    > "Service Benutzer benötigen keine Benutzer und natürlich erst recht keine
    > Geräte CAL!
    > Wenn ihr also über 75 AD Konten kommt ist das kein Grund aus dem SBS
    > heraus
    > zu migrieren!!
    >
    > Ich habe genau dieses Problem vor geraumer Zeit (zu Zeiten des SBS 2003
    > und
    > EBS 2008) mehrfach und sehr intensiv an die SBS Produkt Gruppe
    > kommuniziert.
    > Ein Ergebnis daraus war das der SBS 2008 nun ja kein CAL Enforcement mehr
    > macht, lediglich im Eventlog kommt bei mehr als 75 Usern im AD ein
    > Hinweis,
    > der aber nur sagt, das man sicherstellen solle, das nicht mehr als 75
    > Benutzer
    > und/oder Geräte mit dem SBS arbeiten!
    >
    > Eine User Cal wird übrigens nicht durch ein AD Konto repräsentiert,
    > sondern
    > durch einen Menschen.
    > Ein Mensch kann aber durchaus mehrere AD Konten benutzen (z.B. ein
    > Userkonto
    > und bei bedarf ein Konto mit Adminrechten), verbraucht aber trotzdem nur
    > eine User CAL!!
    >
    > Das wird leider sehr häufig missverstanden"
    >
    >
    >
    > Jetzt ist die Frage ob es beim SBS 2011 auch so ist!!
     
    dem ist so.
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Montag, 13. Juni 2011 13:00
    Moderator
  • Ok, vielen Dank. Jetzt kann ich sehr viel ruhiger schlafen:-)

     

    Gruß

    Carsten

    Donnerstag, 23. Juni 2011 14:56