none
Menüpunkt "Geräte und Drucker" ausblenden? RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    möchte gerne über GPO der Menüpunkt "Geräte und Drucker" ausblenden.

    Leider finde ich unter Administrative Vorlagen -> Startmenü und Taskleiste den Punkt nicht :(

    Kann mir da jemand helfen?

     

    vlg

    speerle

    • Verschoben Yusuf Dikmenoglu Dienstag, 4. Januar 2011 12:38 (aus:Active Directory)
    Dienstag, 4. Januar 2011 12:13

Antworten

  •  


    Hallo,

    ich kenne eine solche Richtlinie auc nicht. Man kann es höchstens in der Systemsteuerung ausblenden.
    GPO / Benutzer / Adm. Vorlagen / Systemsteuerung


    Aber vielleicht klappt es, daß über einen Regkey zu verteilen:

    HKEY_CURRENT_USER\ SOFTWARE\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ Advanced

    neuer Wert mit dem Namen "Start_ShowPrinters" als Datentyp REG_DWORD. auf

    1 Drucker und Faxgeräte anzeigen
     
    0 Drucker und Faxgeräte ausblenden


    Viele Grüße Carsten
    Dienstag, 4. Januar 2011 12:38
  • Am 04.01.2011 schrieb Wolverine74:
    Hi,

    Aber vielleicht klappt es, daß über einen Regkey zu verteilen:

    Igitt. ;)

    Eventuell untenstehende Zeilenumbrüche korrigieren.

    ; ADM Template Creation/Modifying Date: 04.01.2011 14:44:48
    ; ADM Template Author: norbert
    #IF VERSION >= 3
      Class Machine
       Class User     
         CATEGORY !!CAT_Startmenu 
          POLICY !!Pol_Rem_Printer         
         #IF VERSION >= 4
          SUPPORTED !!SUPPORTED_WindowsXP         
         #ENDIF
            EXPLAIN !!Rem_Printer_Hlp
    
    KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced"
             VALUENAME "Start_ShowPrinters"
             VALUEON NUMERIC 0
           END POLICY ;Pol_Rem_Printer 
        END CATEGORY ;CAT_Startmenu 
    #ENDIF
    [STRINGS]
    CAT_Startmenu="Startmenü und Taskleiste"
    Pol_Rem_Printer="Menüeintrag ''Drucker und Faxgeräte'' aus dem Startmenü entfernen"
    Rem_Printer_Hlp="Entfernt den Menüeintrag 'Hilfe' aus dem Startmenü.\n\nDiese Einstellung gilt nur für das Startmenü. Diese Einstellung gilt nicht für das klassische Startmenü."
    SUPPORTED_WindowsXP="Mindestens Microsoft Windows XP Professional oder
    Windows Server 2003-Produktfamilie"

    Bye
    Norbert

    Dienstag, 4. Januar 2011 13:46
    Moderator

Alle Antworten

  •  


    Hallo,

    ich kenne eine solche Richtlinie auc nicht. Man kann es höchstens in der Systemsteuerung ausblenden.
    GPO / Benutzer / Adm. Vorlagen / Systemsteuerung


    Aber vielleicht klappt es, daß über einen Regkey zu verteilen:

    HKEY_CURRENT_USER\ SOFTWARE\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Explorer\ Advanced

    neuer Wert mit dem Namen "Start_ShowPrinters" als Datentyp REG_DWORD. auf

    1 Drucker und Faxgeräte anzeigen
     
    0 Drucker und Faxgeräte ausblenden


    Viele Grüße Carsten
    Dienstag, 4. Januar 2011 12:38
  • Am 04.01.2011 schrieb Wolverine74:
    Hi,

    Aber vielleicht klappt es, daß über einen Regkey zu verteilen:

    Igitt. ;)

    Eventuell untenstehende Zeilenumbrüche korrigieren.

    ; ADM Template Creation/Modifying Date: 04.01.2011 14:44:48
    ; ADM Template Author: norbert
    #IF VERSION >= 3
      Class Machine
       Class User     
         CATEGORY !!CAT_Startmenu 
          POLICY !!Pol_Rem_Printer         
         #IF VERSION >= 4
          SUPPORTED !!SUPPORTED_WindowsXP         
         #ENDIF
            EXPLAIN !!Rem_Printer_Hlp
    
    KEYNAME "Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced"
             VALUENAME "Start_ShowPrinters"
             VALUEON NUMERIC 0
           END POLICY ;Pol_Rem_Printer 
        END CATEGORY ;CAT_Startmenu 
    #ENDIF
    [STRINGS]
    CAT_Startmenu="Startmenü und Taskleiste"
    Pol_Rem_Printer="Menüeintrag ''Drucker und Faxgeräte'' aus dem Startmenü entfernen"
    Rem_Printer_Hlp="Entfernt den Menüeintrag 'Hilfe' aus dem Startmenü.\n\nDiese Einstellung gilt nur für das Startmenü. Diese Einstellung gilt nicht für das klassische Startmenü."
    SUPPORTED_WindowsXP="Mindestens Microsoft Windows XP Professional oder
    Windows Server 2003-Produktfamilie"

    Bye
    Norbert

    Dienstag, 4. Januar 2011 13:46
    Moderator
  • Am 04.01.2011 schrieb Norbert Fehlauer [MVP]:

    Eventuell untenstehende Zeilenumbrüche korrigieren.

    Lange Zeilen kannst Du innerhalb von 40tude übrigens mit STRG, Shift + O erzeugen. ;) Damit lassen sich seeehr lange Zeile erzeugen. :)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 4. Januar 2011 15:33