none
Keine Livemigration in Failover Cluster möglich: Ereignis-ID 21502 RRS feed

  • Frage

  • Guten Tag

    Wir haben unseren Failover Cluster von Windows Server 2008 R2 auf Windows Server 2012 R2 migriert. Der Cluster wurde in einen neuen Cluster kopiert. Das Verfahren entspricht dem hier beschriebenen http://workinghardinit.wordpress.com/2013/07/08/migrating-a-hyper-v-cluster-to-windows-2012-r2/. Auf dem neuen Cluster können nun keine Livemigrationen oder Schnellmigrationen mehr durchgeführt werden. Die Migrationen brechen mit folgender Fehlermeldung ab:

    Ereignis-ID 21502 Microsoft-Windows-Hyper-V-High-Availability

    Fehler bei der Livemigration von "Virtueller Computer "computername"".

    Fehler beim Migrationsvorgang für den virtuellen Computer "bfvws11-test" an der Migrationsquelle "FAMVS03". (ID des virtuellen Computers: 8E772970-59E0-4609-840D-851D88D3A29D)

    Fehler des Verwaltungsdiensts für virtuelle Computer beim Herstellen einer Verbindung für die Migration eines virtuellen Computers mit dem Host "FAMVS02": Das angegebene Ziel ist unbekannt oder nicht erreichbar. (0x80090303).

    Die Verbindung für die Migration eines virtuellen Computers konnte vom Verwaltungsdienst für virtuelle Computer am Quellhost nicht authentifiziert werden: Das angegebene Ziel ist unbekannt oder nicht erreichbar. (0x80090303).

    Leider haben umfangreiche Recherchen zu keinem Ergebnis geführt. Die Netzwerkverbindung zwischen den beiden Knoten funktioniert einwandfrei, wie auch die DNS Auflösung der Knotennamen und des Clusternamens.

    Hat jemand eine Idee, woher das kommen könnte?

    Herzlichen Dank für alle Antworten!

    Paul

    Samstag, 5. April 2014 19:53

Antworten

Alle Antworten