none
Im öffentlichen Ordner Postfach gelöscht... wiederherstellen? RRS feed

  • Frage

  • hallo liebe community,
    wir haben auf einem exchange server 2010 ein öffentliches postfach. hier wurde aus versehen das postfach info@ gelöscht.
    das postfach taucht in dem gelöscht-ordner des users, der das postfach gelöscht hat, nicht auf. und es ist auch sonst nirgends zu finden.
    der ad benutzer scheint gelöscht. das postfach scheint auch im exchange komplett gelöscht.

    diverse versuche wie z.b. per shell abfragen ob es soft gelöschte postfächer gibt etc schlägt fehl. wie vom erdboden verschwunden.
    kann jemadn helfen? was kann man tun um das postfach samt archiv zurückzuholen?

    besten dank

    grüße
    jörg

    ps das programm p2s zum abholen der emails an einem pop3 server und zum einspielen in das system meldet bei der verloren gegangenen mailbox keine fehler. abholung und einspielen scheint zu gehen obwohl das email konto fehlt. auch der cleanmailbox befehl bringt keine weiteren erkenntnisse. unter disconnected wird auch nichts angezeigt!


    • Bearbeitet jörg w74 Montag, 22. August 2016 13:44 ergänzt | verständlich geschrieben
    Montag, 22. August 2016 12:31

Antworten

  • Moin,

    nochmal: Das ist KEIN Postfach. Ein Postfach ist das, was der User hat, wenn er Outlook öffnet.

    Ihr habt einen mail-aktivierten Öffentlichen Ordner gelöscht.

    Schau mal hier, ob das hilft:

    https://technet.microsoft.com/en-us/magazine/dd553036.aspx

    Falls Du das Ding aus einem Backup wiederherstellen musst, lernst Du dann gleich "schmerzhaft", warum bis Ex 2013 von der Nutzung von ÖO immer abgeraten wurde:

    https://blogs.technet.microsoft.com/exchange/2012/02/06/recovering-public-folders-after-accidental-deletion-part-1-recovery-process/

    Und dan solltest Du dringend die Berechtigungen so anpassen, dass ein normaler User keine ÖO löschen darf.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Office Servers and Services (Exchange Server)

    Dienstag, 23. August 2016 09:08

Alle Antworten

  • Moin,

    also ein User kann ein Postfach schon mal nicht löschen. Was genau ist denn gelöscht worden? Ein öffentlicher Ordner, der mit der info@... mail-aktiviert war?


    Evgenij Smirnov

    msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    my personal blog (mostly German) -> http://it-pro-berlin.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com

    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.

    Montag, 22. August 2016 18:29
  • Morgen Evgenij,

    also es gibt einen Öffentlichen Ordner. Unter diesem Gab es einen anderen Ordner (INFO-Mails) dem ein Email Postfach (info@) zugeordnet war. Der Eintag des Ordners INFO-Mails wurde aus dem öffentlichen Ordner gelöscht und damit war auch das Postfach info@ weg.

    Dienstag, 23. August 2016 08:54
  • Moin,

    nochmal: Das ist KEIN Postfach. Ein Postfach ist das, was der User hat, wenn er Outlook öffnet.

    Ihr habt einen mail-aktivierten Öffentlichen Ordner gelöscht.

    Schau mal hier, ob das hilft:

    https://technet.microsoft.com/en-us/magazine/dd553036.aspx

    Falls Du das Ding aus einem Backup wiederherstellen musst, lernst Du dann gleich "schmerzhaft", warum bis Ex 2013 von der Nutzung von ÖO immer abgeraten wurde:

    https://blogs.technet.microsoft.com/exchange/2012/02/06/recovering-public-folders-after-accidental-deletion-part-1-recovery-process/

    Und dan solltest Du dringend die Berechtigungen so anpassen, dass ein normaler User keine ÖO löschen darf.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Office Servers and Services (Exchange Server)

    Dienstag, 23. August 2016 09:08
  • Hallo,

    Solltest du noch innerhalb der retention time sein, welche auf der Public Folder DB gesetzt ist (Setting siehe unten), so kannst du den betroffenen Ordner auch über den Dumpster (Outlook/gelöschte Elemente wiederherstellen) zurück holen.

    Dabei sind 2 Sachen zu beachten:

    - Der User welcher den "Restore" durchführt muss bereits zuvor Owner auf den Folder+Subelemente gewesen sein

    - Die Mail-Aktivierung des Folders geht (soweit ich mich erinnern kann) verloren und muss neu eingerichtet werden.


    Grüße,

    FischSe

    Mittwoch, 24. August 2016 11:02