none
...xxxx RRS feed

Alle Antworten

  • Am 25.07.2012 14:10, schrieb Mathias Hense:
    > Auch muss ich auf den drei Servern immer wieder "rechte Maustaste" ..als
    > Administrator ausführen wählen
     
    Dann schalte halt überall UAC aus, oder überall ein, damit es
    einheitlich ist.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    Mittwoch, 25. Juli 2012 12:15
  • Am 25.07.2012 schrieb Mathias Hense:

    ich habe hier ein Problem, was mir die Haare zerrauft:

    Umgebung (grober Umriss):

    1 x Domänencontroller Server 2008 Sp2 (kein R2!)

    4 x Terminalserver 2008 SP2 (kein R2!)

    Problem:

    Auf einem der Terminalserver habe ich volle Adminrechte und auf den anderen dreien nur eingeschränkte Admin-Rechte.

    Wie kommst Du auf das schmale Brett? Es gibt Adminrechte.

    Z.B. sehe ich auf drei Servern im Druckerordner nicht alle Drucker, auf dem einen jedoch alle.

    Wieviele sind nicht alle und wieviele sind alle?

    Auch muss ich auf den drei Servern immer wieder "rechte Maustaste" ..als Administrator ausführen wählen..bei Aktionen bzw.
    bei Eingriffen.

    Mark hat es schon geschrieben, UAC suchst Du.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzerkontensteuerung

    Auf dem einen Server habe ich den Menüpunkt garnicht...habe ja auch schließlich dort volle Rechte...

    Dann ist dort UAC abgeschaltet. Als der zuständige Admin solltest Du
    deine Server und deren Konfigurationen kennen.

    Habe ich irgendwo ein Feature bzw. eine Konfiguration übersehen?

    Ja, UAC.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 25. Juli 2012 18:43
  •  
    > Ich habe meinen angelegten Admin-Account auch schon einmal aus der
    > Gruppe heraus genommen, einmal neu angelegt, einmal umbenannt etc. Das
    > Ergebnis bleibt: Auf drei Servern habe ich eingeschränkte Rechte, auf
    > einem Volle Rechte.
    >
    > Melde ich mich als echter lokaler Administrator an, habe ich natürlich
    > auf allen Servern volle Rechte.
    >
     
    "whoami /groups" auf allen 4 Servern mal verglichen? Möglicherweise
    stimmt was mit den Restricted Groups nicht...
     
    mfg Martin
     

    NO THEY ARE NOT EVIL, if you know what you are doing: Good or bad GPOs?
    Wenn meine Antwort hilfreich war, freue ich mich über eine Bewertung! If my answer was helpful, I'm glad about a rating!
    Donnerstag, 26. Juli 2012 07:55