locked
Lync 2013 Client erkennt Exchange 2010EWS nicht. RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    hat schon jemand den aktuellen Lync 2013 Client (RTM) dazu gebracht die EWS-Daten aus einem Exchange 2010-Server zu nutzen um Unterhaltungsverlauf und Voicemail im Client anzuzeigen? Gleicher Server mit Lync 2010-Client mit gleichem Account geht EWS sofort. Wechsel auf Lync 2013 Client kein EWS.... ist das ein Fehler am Client oder will mir Microsoft tatsächlich sagen das auch der Exchange-Server auf Version 2013 sein muss, damit das funktioniert?

    Beste Grüße...

    Donnerstag, 1. November 2012 08:54

Antworten

  • Ich habe Lync 2010 in folgender Konfiguration produtiv: 1x FE, 1Edge, 1 TMG. Lync 2010 Client funktioniert ohne Probleme mit dem SRV Record. Habe einen Wireshark Mitschnitt gemacht, der Lync 2013 Client findet den SRV Record, fragt ihn auch ab und bekommt die korrekte Antwort zurück. Danach passiert aber nichts mehr, der Client baut keine Verbindung zum EWS auf, auf dem TMG ist kein Verbindungsversuch ersichtlich. EWS funktioniert, habe dies auch über https://www.testexchangeconnectivity.com/ getestet. Die DNS Einträge müssten eigentlich in Ordnung sein, sonst würde die Verbindung mit dem Lync 2010 Client auch nicht funktionieren. Ich habe jetzt einen A-Record mit erstellt autodiscover.domain.com erstellt und so nimmt der Lync 2013 Client korrekt die Verbindung zum TMG auf.

    Grüße

    Dienstag, 20. November 2012 07:24

Alle Antworten

  • Hallo,

    Es wird nicht an dem Lync 2013 Client liegen. Der Client verhält sich bei EWS genau so wie der Lync 2010 Client. Er ist vollkommen kompatibel zu Exchange 2010 und 2013.

    Wie sieht den die Exchange- Lync Umgebung aus. Die SMTP Domäne ist die gleiche wie die SIP Domäne?

    Wurde eventuell mit Registry Einträgen gearbeitet (trustmodeldata)? Die Registry Pfade haben sich verändert.


    regards Holger Technical Specialist UC

    Samstag, 3. November 2012 07:54
  • Habe genau dasselbe Problem. Wenn ich einen A-Record für das Exchange Autodiscover erstellt funktioniert es wieder.

    Hat jemand das Problem lösen können?

    Donnerstag, 15. November 2012 15:51
  • Wie sieht den die genaue Konfiguration aus?

    Ich habe auch eine gemischte Umgebung mit Lync 2010 und Lync 2013 und arbeite mit den SRV records für EWS und entsprechenden Split DNS Einträgen.

    Hier mal eine Erklärung wie das für Lync/Exchange aussehen könnte

    http://uc.bunkradt.com/2011/10/16/lync-kann-anhand-der-anmelde-adresse-nicht-uberprufen-ob-dem-server-vertraut-werden-kann/


    regards Holger Technical Specialist UC


    Donnerstag, 15. November 2012 17:57
  • Ich habe Lync 2010 in folgender Konfiguration produtiv: 1x FE, 1Edge, 1 TMG. Lync 2010 Client funktioniert ohne Probleme mit dem SRV Record. Habe einen Wireshark Mitschnitt gemacht, der Lync 2013 Client findet den SRV Record, fragt ihn auch ab und bekommt die korrekte Antwort zurück. Danach passiert aber nichts mehr, der Client baut keine Verbindung zum EWS auf, auf dem TMG ist kein Verbindungsversuch ersichtlich. EWS funktioniert, habe dies auch über https://www.testexchangeconnectivity.com/ getestet. Die DNS Einträge müssten eigentlich in Ordnung sein, sonst würde die Verbindung mit dem Lync 2010 Client auch nicht funktionieren. Ich habe jetzt einen A-Record mit erstellt autodiscover.domain.com erstellt und so nimmt der Lync 2013 Client korrekt die Verbindung zum TMG auf.

    Grüße

    Dienstag, 20. November 2012 07:24