none
IIS Website mit Webservice leitet auf .../Account/Login?ReturnUrl= weiter RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Ich habe meinen IIS so konfiguriert, dass er die Windows-Authentifizierung verwendet.
    Soweit klappt das auch.

    Sobald ich jetzt aber mein (in Visual Studio erstelltes WCF-) Webservice darauf veröffentliche und mich auf die Webseite (mit Benutzername/Kennwort) verbinde, werde ich auf
    eine Link weitergeleitet der wie folgt aussieht:
     http://.../Account/Login?ReturnUrl=%2fMYWEBSITE.WEBSERVICE%2f

    Kann mir jemand erklären was hier passiert ist?
    Vielen Dank

    Samstag, 9. Februar 2013 06:07

Alle Antworten

  • Hi,

    so ganz hab ich nicht verstanden, welche Anwendung Du meinst.

    Du hast eine ASP.NET Anwendung mit einem Webservice? Für mich sieht da so aus als ob Du eine ASP.NET MVC Anwendung hättest, die ein (zusätzliches) Login erwartet.

    Beschreib mal bitte ein wenig genauer, was Du wo eingerichtet hast und vor allem, was der Entwickler dazu sagt. Denn der kann dir evtl. sagen, ob da noch was fehlt.


    Gruß, Stefan
    Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
    http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
    http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

    Samstag, 9. Februar 2013 09:18
    Moderator
  • Danke für die rasche Antwort!

    Vorab: Ich selbst bin der Entwickler!

    Szenario:
    Wir haben eine (kleine) ASP.NET MVC 4.0 Webanwendung und eine (größere) Windows-Forms-Anwendung.
    Die Windows-Forms-Anwendung ist unsere Hauptanwendung die für den internen Betrieb (z.b. Warenwirtschaft, Bestellsysteme etc.) verwendet wird.
    Die Webanwendung soll unser neues Kundenportal (z.b. Kontoabfragen und Bestellsystem etc.) werden.

    Die Anforderung (Wunsch) ist es jetzt, dass die Zugriffssteuerung für die Webseite (Anlegen & löschen von Benutzern, Ändern von Kennwörter) über die Hauptanwendung also über die Windows-Forms Anwendung erfolgt.

    Da eine MVC 4.0 Webanwendung den SimpleMemberShipProvider verwendet, kann ich über die Klasse: "WebMatrix.WebData" wunderschön die Berechtigungen steuern. Aus diesem Grund habe ich mich für den Einsatz eines WCF Webservice entschieden.

    Im Prinzip habe ich letzendlich ein einfaches Webservice erstellt dass die "WebMatrix.WebData" Funktionalität nutzt und mittels einer kleinen Konsolen-Anwendung auf dem Webserver gehostet wird. Die Hauptanwendung konsumiert das Webservice und steuert wie gewünscht die Zugriffe.

    Inzwischen bin ich aber der Meinung, dass ich das Ganze mittels einem IIS gehosteten Webservice viel eleganter lösen könnte!
    (
    Vorteile: Änderungen wären einfacher und per Knopfdruck auf den IIS veröffentlicht, Windows-Authentifizierung, Wartbarkeit etc.)

    Dafür habe ich jetzt ein neues Webservice erstellt und konnte diese auch bereits erfolgreich am IIS veröffentlichen. Zudem habe ich die Authentifizierung am IIS und im Webservice auf Windows-Auth. geändert und die Hauptanwendung verlang jetzt Benutzername und Kennwort um das Webservice konsumieren zu dürfen: Wunderbar!!
     
    Hier beginnt das Problem:
    Sobald ich jetzt im Visual Studio die "WebMatrix.WebData" als Verweis hinzufüge und anschließend veröffentliche beginnen die mir unverständlichen Probleme:
    Und zwar kann ich jetzt beispielsweise die Webseite: http://muster/WebService.svc nicht mehr aufrufen! Zwar wird wie erwartet der Benutzername und Kennwort verlangt, aber ich werde anschließend auf den folgenden Link umgeleitet: http://muster/WebService/Account/Login?ReturnUrl=%2fWebService%2f4
    Das gleiche Problem habe ich vor allem aber auch, wenn ich das Webservice im Hauptprogramm aktualisiere! Auch darin werde ich auf ...
    /Account/Login?ReturnUrl=% ... umgeleitet und das funktioniert nicht!

    Hoffe du (oder jemand anderer) kann mir hier weiterhelfen!
    Vielen Dank im Voraus und lg Gilbert

    • Bearbeitet myGil Sonntag, 10. Februar 2013 11:49
    Samstag, 9. Februar 2013 17:17