none
Projektmanagement mit SP 2013 und MS Project Client RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Für zwei Projekte suchen wir momentan eine kleine Lösung fürs Projektmanagement. Ist es möglich, den SharePoint Server zu betreiben, eine Art Projektteamsite zu erstellen,die alle Projektdokumente enthält, eventuell ein Diskussionsforum und Ganttdiagramme, die mit Hilfe des Project Clients erstellt werden und von dort aus von verschiedenen Beteiligten bearbeitet werden können? Wer hat damit Erfahrung? Damit würde man sich die Lizenzkosten eines Project Servers sparen. Außerdem müsste ich noch wissen, ob die SharePoint Gruppenkalender ohne Einsatz des MS Exchange funktionieren.

    Viele Grüße,

    Eliza

    Donnerstag, 27. November 2014 06:53

Antworten

  • Hi Eliza,
    natürlich kann eine Websitesammlung für ein Projektmanagement genutzt werden. Wichtig dabei ist jedoch, welche konkreten Prozesse zu unterstützen sind. U.U. können Forderungen zur Abbildung gewünschter Prozessabläufe zusätzlichen Programmieraufwand bedeuten, z.B. für die Integration von Kundendaten, die in anderen System gepflegt werden, wie beispielsweise in SAP.

    Natürlich können Kalender auch ohne Exchange Integration genutzt werden. Damit verzichtet man aber auf die Integration von Terminen, Aufgaben usw. aus dem SahrePoint im Outlook der beteiligten Mitarbeiter.

    --
    Peter

    Donnerstag, 27. November 2014 09:22