locked
HTC HD2 im Cradle verursacht TimeOut beim Laden vom Netzwerkshare RRS feed

  • Frage

  • Hallo Kollegen,

    ich habe ein tolles Phänomen. Ich habe es bis jetzt so weit eingrenzen können: Der Kunde nutzt Windows 7 im SBS 2008 Netzwerk. Wenn er sein HTC HD2 im Cradle (USB) hat, bekommt der oft einen TimeOut beim Öffnen von Word Dokumenten auf einem Netzwerkshare des SBS. Wenn er sein HTC aus dem Cradle nimmt, funktioniert alles flott und ohne Probleme.

    Das Ganze ist so reproduzierbar. Ich habe schon in den erweiterten Netzwerkeigenschaften nach der Verbindungsreihenfolge geschaut, die Einstellungen ändern sich nicht.

    Hat jemand einen Vorschlag oder eine Richtung in der ich weiter suchen kann?

    Grüße!
    Jens

    Donnerstag, 10. Juni 2010 11:06

Alle Antworten

  • Autsch.

    Für mich stellen sich folgende Fragen:
    1.) gibt es gegebenenfalls einen IP-Adress-Konflikt?
    2.) Was macht der HD2, wenn er angeschlossen ist? Synchronisieren gegen Outlook? Gegen einen Exchange im Netz?


    Viele Grüsse, Andreas Erle - Microsoft MVP Windows Phone - http://www.worldofppc.com
    Mittwoch, 7. Juli 2010 06:57
  • Hallo Andreas,

    ich kann keinen Adresskonflikt feststellen.

    Das Gerät meldet sich beim WMDC synct und ist dann fertig. Wenn ich jetzt z.B. aus Outlook auf den Link zu einer Datei auf dem Server klicke, (Word-Datei) will er diese öffnen, was zu ca. 2 Min "Keine Rückmeldung" mit Word führt.

    Wenn das Gerät nicht im Cradle steckt öffnet er die Datei umgehend und Word hat nie einen Hänger...

    Any ideas?

    Gruß!

    Jens

    Donnerstag, 22. Juli 2010 12:08
  • Hmmmh... ich lese aus Deiner Antwort, dass die Datei im Outlook (und damit als Attachment zu einer Mail) liegt? Ist das so?

    Und ist das Outlook mit einem Exchange-Server verbunden?

     


    Viele Grüsse, Andreas Erle - Microsoft MVP Windows Phone - http://www.worldofppc.com
    Freitag, 23. Juli 2010 08:09
  • Im normalen Modus (RNDIS) macht WMDC ja ein weiteres Netzwerkinterface über USB auf. Normalerweise werden dafür Auto-IPs verwendet (169.254.x.x). Hast Du eventuell da mal irgendwann andere (feste) IP-Adressen eingetragen?

    Wenn der HTC nicht verbunden ist, mache mal ein cmd-Fenster auf und tippe:

    route print -4 > routeOhne.txt

    und dann das gleiche noch mal mit:

    route print -4 > routeMit.txt

    und kopiere dann den Inhalt beider Dateien hier ins Forum.


    Microsoft MVP Windows Mobile Devices
    Freitag, 23. Juli 2010 12:28
  • Hallo Thomas,

    so...bin wieder aus dem Urlaub zurück. Werde mich, wenn ich demnächst beim Kunden bin nochmal damit befassen und die Ergebnisse posten.

    Bis dann!

    Jens

     

    Montag, 23. August 2010 13:31
  • Wenn der HTC nicht verbunden ist, mache mal ein cmd-Fenster auf und tippe:

    route print -4 > routeOhne.txt

    und dann das gleiche noch mal mit:

    route print -4 > routeMit.txt

    und kopiere dann den Inhalt beider Dateien hier ins Forum.


    Microsoft MVP Windows Mobile Devices
    Nach dem ich selbst einen Moment gestutzt hatte: Das "nochmal mit" heisst "mit angeschlossenem HD2"... :-)

    Viele Grüsse, Andreas Erle - Microsoft MVP Windows Phone - http://www.worldofppc.com
    Sonntag, 29. August 2010 10:18