none
sysprep mit appxpackage fehlermeldungen RRS feed

  • Frage

  • Hallo Leute,

    ich wollte Win 10 Pro Aufzeichnen. Jedoch habe ich das Problem, daß  der Sysprep mit Fehlermeldungen abbricht:

    Sysprep versucht die Datei zu löschen und schafft es nicht und wirf daher eine Fehlermeldung ab. Ich bekomme die Datei mit get-appxpackage *MiracastView* | remove-appxpackage ebenfalls nicht weg. Hat da Jemand eine Idee?

    2017-12-06 15:07:20, Error                 SYSPRP Package Windows.MiracastView_6.3.0.0_neutral_neutral_cw5n1h2txyewy was installed for a user, but not provisioned for all users. This package will not function properly in the sysprep image.
    2017-12-06 15:07:20, Error                 SYSPRP Failed to remove apps for the current user: 0x80073cf2.
    2017-12-06 15:07:20, Error                 SYSPRP Exit code of RemoveAllApps thread was 0x3cf2.
    2017-12-06 15:07:20, Error                 SYSPRP ActionPlatform::LaunchModule: Failure occurred while executing 'SysprepGeneralizeValidate' from C:\Windows\System32\AppxSysprep.dll; dwRet = 0x3cf2
    2017-12-06 15:07:20, Error                 SYSPRP SysprepSession::Validate: Error in validating actions from C:\Windows\System32\Sysprep\ActionFiles\Generalize.xml; dwRet = 0x3cf2
    2017-12-06 15:07:20, Error                 SYSPRP RunPlatformActions:Failed while validating Sysprep session actions; dwRet = 0x3cf2
    2017-12-06 15:07:20, Error      [0x0f0070] SYSPRP RunExternalDlls:An error occurred while running registry sysprep DLLs, halting sysprep execution. dwRet = 0x3cf2
    2017-12-06 15:07:20, Error      [0x0f00d8] SYSPRP WinMain:Hit failure while pre-validate sysprep generalize internal providers; hr = 0x80073cf2
    2017-12-06 15:07:22, Info       [0x0f0052] SYSPRP Shutting down SysPrep log
    2017-12-06 15:07:22, Info       [0x0f004d] SYSPRP The time is now 2017-12-06 15:07:22

    Mittwoch, 6. Dezember 2017 14:44

Alle Antworten

  • Vielleicht eine App, die Microsoft so tief einbettet, dass sie einfach nicht gelöscht werden sollte.
    Wie in anderen Threads zu sehen, ist dies langfristig sowieso nicht von Erfolg gekrönt, da Windows die entfernten Apps einfach wieder nachinstalliert.
    Mittwoch, 6. Dezember 2017 14:58
  • schön und gut aber ich kann dann kein sysprep machen
    Mittwoch, 6. Dezember 2017 15:40
  • Hi,
     
    Am 06.12.2017 um 15:44 schrieb Servet Kaplan:
    > ich wollte Win 10 Pro Aufzeichnen. Jedoch habe ich das Problem, daß  der
    > Sysprep mit Fehlermeldungen abbricht:
     
    Wie immer: Vorher deinstallieren, aus dem Current Users entfernen, bzw.
    allen Benutzeraccounts, die angemeldet wurden vor dem Sysprep und evtl.
    auch das Provisionieren entfernen, damit es nicht wieder bereitgestellt
    wird.
     
    Gilt schon seit Windows 8:
     
    Current User:
    Get-AppxPackage Platzhalter.Paket.Name | Remove-AppxPackage
     
    NewUser (de-provisioning)
    Get-AppxProvisionedPackage -Online | where {$_.DisplayName -eq
    'Platzhalter.Paket.Name'} | Remove-AppxProvisionedPackage -online
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Group Policy - Cloud and Datacenter Management
     
    Homepage:  http://www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
     
    GET Privacy and DISABLE Telemetry on Windows 10 - gp-pack PaT
     
    Mittwoch, 6. Dezember 2017 19:07
  • Am 06.12.2017 um 15:58 schrieb bfuerchau:
    > Wie in anderen Threads zu sehen, ist dies langfristig sowieso nicht von
    > Erfolg gekrönt, da Windows die entfernten Apps einfach wieder
    > nachinstalliert.
     
    Entschuldige, aber das ist immer noch Quatsch und schlicht flasch.
     
    Wenn das System etwas nachläd oder Vorschlage auftauchen, dann habt ihr
    etwas flasch gemacht, bzw. nicht zugemacht.
     
    Es tut mir leid für dich/euch, aber weder bei mir, noch bei einem meiner
    Kunden, wo ich das Deplyoment inkl. Richtlinien aufgebaut habe, egal ob
    Professional/MediaCreation oder Enterprise werden Apps nachgeladen.
     
    Sobald ich aufgeräumt habe und Richtlinien anwende ist Ruhe.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Group Policy - Cloud and Datacenter Management
     
    Homepage:  http://www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
     
    GET Privacy and DISABLE Telemetry on Windows 10 - gp-pack PaT
     
    Mittwoch, 6. Dezember 2017 19:07
  • Hallo Herr Heitbrink,

    manche Apps einzelner User oder Alluser lassen sich einfach nicht mehr löschen.

    Aber die Lösung um Sysprep dennoch erfolgreich auszuführen lag daran, die lokalen Profile zu löschen.

    Welche Richtlinien wenden Sie denn an, damit Apps nicht mehr nachgeladen werden können!

    Vielen Dank für die Infos

    Freitag, 15. Dezember 2017 15:49
  • Hi,
     
    Am 15.12.2017 um 16:49 schrieb Servet Kaplan:
    > manche Apps einzelner User oder Alluser lassen sich einfach nicht mehr
    > löschen.
     
    deswegen heissen die SystemAPPS und liegen in %systemroot% im Gegensatz
    zu WindowsAPPs in %programfiles%. Die alle löschbar sind, bis auf die
    vclibs und .nets.
     
    > Aber die Lösung um Sysprep dennoch erfolgreich auszuführen lag daran,
    > die lokalen Profile zu löschen.
     
    Warum habt ihr "mehrere" lokale Profile? Entschuldige, aber "sowas"
    captured man nicht. Macht es bitte "richtig", ihr müsst das alle halbe
    Jahr machen, also muss es automatisiert werden! Es erfolgt eine
    Reduktion des manuellen EIngriffs nur aufgrund neuer Buils, aber nicht
    im Erstellungs Plan, der Ablauf muss gescriptet sein.
     
    Ich betreibe ein Deployment. Ich mache ein Build & Capture. Ich
    installiere eine Maschine von CD kommend in eine VM, rocke die Scripte
    in das System und capture diese direkt in einem Durchgang. Am Ende fällt
    nach 10-15 Minuten ein install.wim raus, da ich verteilen möchte.
    100% automatisiert. (MDT oder SCCM oder Drittanbieter)
     
    Ich habe nur "ein" Admin Profil bei MDT das ein Remove-Apps kriegt. Bei
    SCCM ist es sogar keines, da der im Systemkontext arbeitet. Ich verwende
    niemals "CopyProfile". RegKeys für HKCU werden über "Reg load" in die
    .\DefaultUser\ntuser.dat integriert, damit sie hinterher für alle
    bereitstehen.
     
    > Welche Richtlinien wenden Sie denn an, damit Apps nicht mehr nachgeladen
    > werden können!
     
    Alle aus dem dokumentierten Bereich des Datenschutz/Telemetrie, die MS
    Baseline für das OS inkl. IE Richtlinien Zusätzlich schalte ich alles
    unter
    HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ContentDeliveryManager
    aus. Natürlich mit individuellen Anpassungen für den Kunden, aber die 3
    Template ist immer mein Startpunkt.
    Nicht jeder RegKey existiert als Richtlinie, deswegen auch manchmal
    direkter "RegHack".
     
    Datenschutz und Telemetrie:
     
    MS Security Baseline 1709:
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Group Policy - Cloud and Datacenter Management
     
    Homepage:  http://www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
     
    GET Privacy and DISABLE Telemetry on Windows 10 - gp-pack PaT
     
    Samstag, 16. Dezember 2017 11:55
  • Am 16.12.2017 um 12:55 schrieb Mark Heitbrink [MVP]:
    > deswegen heissen die SystemAPPS und liegen in %systemroot% im Gegensatz
    > zu WindowsAPPs in %programfiles%. Die alle löschbar sind, bis auf die
    > vclibs und .nets.
     
    WindowsApps = Löschbar pro Benutzer und de-provisionierbar, sodass sie
    nicht mehr jedem bei Anmeldung im Userkontext installiert werden.
     
    SystemApps = löschbar wie oben, aber nur durch Manipulation der Dateien.
     
    Letzteres ist weder supported, noch empfohlen. Danach ist wahrscheinlich
    alles kaputt. u.A. der Build Update Mechanismus, der hardcodiert auf
    SystemApps zurückgreift, da er sie migrieren muss und sie als existent
    erwartet. Das habe ich aber seit 1511 auf 1607 nicht mehr probiert.
     
    Unterm Strich bleibt: WindowsApps, mach damit, was du willst, es gibt
    keine Systemabhängigkeiten, die überlebenswichtig sind. SystemAPPs
    hingegen braucht das System.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Group Policy - Cloud and Datacenter Management
     
    Homepage:  http://www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
     
    GET Privacy and DISABLE Telemetry on Windows 10 - gp-pack PaT
     
    Samstag, 16. Dezember 2017 12:25