none
Stellvertretung erhält Konfliktnachricht RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen :)

    eine Anwenderin erstellt für ca. 5 Kollegen im Büro Termine mit internen und externen Teilnehmern + Raumressource. Sie ist bei den Kollegen als Stellvertreterin auf den Kalender berechtigt (Bearbeiter).

    Soweit so gut... Wenn so eine Besprechung später noch einmal geändert werden muss (Verschieben oder Datum / Text ergänzen) dann tauchen immer wieder Konfliktnachrichten bei Ihr und den Kollegen auf.

    Das seltsame ist, das vorher keiner irgendetwas zu der angegeben Zeit an den Besprechungen geändert hat.

    Behält man die falsche Version der Besprechung, sind leider schon öfters Daten verloren gegangen.

    Hier ist ein Beispiel dazu.

    • Am 14.12.15 hat die Stellvertreterin die Besprechung eingetragen bei B.
    • Laut Konfliktnachricht wurde diese dann von B. am 17.12.15 bearbeitet. Was aber nicht sein kann da B. zu der Zeit nicht anwesend war.
    • Schließt die Stellvertreterin jetzt die Konfliktnachricht und Öffnet diese erneut, erscheint auch eine Version von Ihr als Konfliktnachricht. (Ohne das etwas verändert wurde...)

    Bild 1

    Bild 2

    Versucht wurde bereits folgendes:

    • Neues lokales Windows / Outlook Profil
    • New-MailboxRepairRequest bei der Stellvertreterin und den Kollegen
    • Berechtigungen neu setzen und Kalender erneut einbinden

    Eingesetzte Versionen:

    • Outlook 14.0.7163.5000
    • Exchange 14.0.3.0248.002

    Hat dieses Phänomen bereits jemand gehabt oder kann Tipps zur Fehlereingrenzung / Selbsthilfe geben ?

    Grüße




    • Bearbeitet Office-Boy Freitag, 8. Januar 2016 09:39
    Donnerstag, 7. Januar 2016 09:21

Antworten

  • Hm, ich würde da den Fokus mal auf BlackBerry legen:
    http://support.blackberry.com/kb/articleDetail?ArticleNumber=000019222

    Zuerst mal den Outlook Cache Mode deaktivieren. Oder wie von dir vorgeschlegen die BBs für eine Weile vom Postfach trennen und prüfen ob die Synch Fehlermeldungen noch kommen.


    Georg



    Freitag, 8. Januar 2016 12:25
  • Hallo,

    erstmal in Outlook.exe /cleanfreebusy Modus starten, dann versuchen Sie auch in Outlook.exe /cleanreminders Modus zu starten.

    Haben Sie schon versuchte den Postfach neu zu erstellen?(Über Export .pst -> Disable-Mailbox->Enable-Mailbox->Import .pst)

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.


    Freitag, 8. Januar 2016 07:50
    Moderator

Alle Antworten

  • Morgen

    Deine Bilder sind verzerrt und unlesbar, was ist der Text der Konfliktnachricht? Du sagst, dass niemand etwas an der Nachricht geändert hat: Gibt es noch andere Devices die auf eines der Postfächer verbunden ist (z.B. ActiveSync Devices wie Tablets oder Mobiles)?


    Georg


    • Bearbeitet fgeo-ch Freitag, 8. Januar 2016 07:42
    Freitag, 8. Januar 2016 07:42
  • Hallo,

    erstmal in Outlook.exe /cleanfreebusy Modus starten, dann versuchen Sie auch in Outlook.exe /cleanreminders Modus zu starten.

    Haben Sie schon versuchte den Postfach neu zu erstellen?(Über Export .pst -> Disable-Mailbox->Enable-Mailbox->Import .pst)

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.


    Freitag, 8. Januar 2016 07:50
    Moderator
  • Vielen Dank für die Antworten.

    Hier die direktlinks zu den Bildern: Bild 1 / Bild 2

    Die Stellvertretung greift nur per Outlook Client drauf zu. Die Kollegen haben jeweils ein BlackBerry für Ihre Mailbox. Evtl könnte daher auch das Problem stammen...

    Heute haben wir die MB auf eine andere Datenbank verschoben und testen dies erst einmal. Sollte nächste Woche das Problem wieder auftauchen, werden wir die 2 Punkte (Startparameter und Neuanlegen) von Teodora Milusheva durchgehen und dann ggf. den BES mal untersuchen / ggf. die BB vom der MB trennen.

    Ich melde mich nächste Woche noch einmal. Schönes WE euch.

    Freitag, 8. Januar 2016 09:35
  • Hm, ich würde da den Fokus mal auf BlackBerry legen:
    http://support.blackberry.com/kb/articleDetail?ArticleNumber=000019222

    Zuerst mal den Outlook Cache Mode deaktivieren. Oder wie von dir vorgeschlegen die BBs für eine Weile vom Postfach trennen und prüfen ob die Synch Fehlermeldungen noch kommen.


    Georg



    Freitag, 8. Januar 2016 12:25