none
Online ein Antivirenprogramm suchen (Wichtig) RRS feed

  • Frage

  • Hi,

    seit einigen Tagen erscheint bei meinem Win7 64 Bit Home Premium im Systray die Meldung: PC-Probleme lösen: 1 wichtige Meldung. Klicke ich darauf, wird daraus: Online ein Antivirenprogramm suchen (Wichtig). Ich benutze aber seit fast 1 Jahr Avira AntiVir Premium. Wie kriege ich diese Falschmeldung weg, ohne im Wartungscenter generell die Virenscanner-Erkennung zu deaktivieren?

    Möglicherweise hängt das Auftreten dieses Fehlers damit zusammen, dass ich einen Fehlalarm hatte. Ich habe die fragliche Datei an Avira geschickt. Daraufhin bekam ich die Antwort, es handle sich um einen false positive und die Datenbank würde dementsprechend korrigiert. Ich habe es nachgeprüft: Der Alarm kommt jetzt nicht mehr.

    Freundliche Grüße

    rifo

    Samstag, 25. September 2010 10:58

Antworten

  • seit einigen Tagen erscheint bei meinem Win7 64 Bit Home Premium im
    Systray die Meldung: PC-Probleme lösen: 1 wichtige Meldung. Klicke
    ich darauf, wird daraus: Online ein Antivirenprogramm suchen
    (Wichtig). Ich benutze aber seit fast 1 Jahr Avira AntiVir Premium.

    De- und installiere Avira einfach nochmal.


    Gruß
    Ralf

    • Als Antwort markiert rifo Montag, 27. September 2010 09:57
    Samstag, 25. September 2010 11:09

Alle Antworten

  • seit einigen Tagen erscheint bei meinem Win7 64 Bit Home Premium im
    Systray die Meldung: PC-Probleme lösen: 1 wichtige Meldung. Klicke
    ich darauf, wird daraus: Online ein Antivirenprogramm suchen
    (Wichtig). Ich benutze aber seit fast 1 Jahr Avira AntiVir Premium.

    De- und installiere Avira einfach nochmal.


    Gruß
    Ralf

    • Als Antwort markiert rifo Montag, 27. September 2010 09:57
    Samstag, 25. September 2010 11:09
  • Nutzt du die neuste AntiVir Version? MS aktualisiert immer mal die Sicherhietscenter API und wenn ein Programm das nicht implementiert wird gemeldet, dass du kein Programm installiert hast.

    "A programmer is just a tool which converts caffeine into code" CLIP- Stellvertreter http://www.winvistaside.de/
    Samstag, 25. September 2010 12:44
  • Ja. Ich habe AntiVir so konfiguriert, dass es automatisch Virensignaturen und Programmupdates herunterlädt und installiert.

     

    Gruß

    rifo

    Sonntag, 26. September 2010 15:02
  • Danke für deinen Tipp. Er half prompt. Als ich dann aber C++ 2010 deinstallierte, das ich 2 Tage zuvor installiert hatte, trat der Fehler wieder auf. Ich vermute, dass C++ und AntiVir sich nicht vertragen. Ich installierte AntiVir erneut, und bis jetzt, ca. 18 Stunden danach, ist der Fehler nicht mehr aufgetreten. Also ist er wohl weg.

     

    Gruß

    rifo

    Sonntag, 26. September 2010 15:05