none
Unterschied Windows 10 IoT Enterprise 2019 LTSC und Windows 10 Enterprise 2019 LTSC RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich hoffe dass mir hier weiter geholfen werden kann.
    Kann mir einer sagen worin der Unterschied zwischen einer Windows 10 IoT Enterprise 2019 LTSC Version und einer Windows 10 Enterprise 2019 LTSC (nicht IoT) Version besteht?

    Auch eine entsprechende ISO für eine IoT Version kann ich nirgends zum Download finden.

    Vielen Dank schon mal im voraus

    LG Nico

    Freitag, 12. März 2021 07:53

Alle Antworten

  • Unterschiede:
    https://docs.microsoft.com/de-de/windows/iot-core/windows-iot

    Installation erfolgt wohl nicht per ISO:
    https://docs.microsoft.com/de-de/windows/iot-core/downloads

    Wahrscheinlich, weil ein Kühlschrank keine USB-Schnittstelle hat.

    LTSC bedeutet ja nur ein eingeschränkter Updatezyklus.


    Freitag, 12. März 2021 09:58
  • Danke schon mal für deine Antwort.

    Ja eine Core Installation ist mir bekannt. Auch die Notwendigen Quellen dazu.

    Es gibt aber auch ein IoT Enterprise. Das soll laut Recherche im Web ein zu ein identisch sein wie ein "normales" Enterprise System.
    Daher frage ich mich wo sind die Unterschiede?!

    Für LTSC stimmt das schon das hier dann der entsprechende Update-Channel benannt wird. Nach meinem Kenntnisstand gibt es bei Enterprise Versionen nur LTSC (früher LTSB). Ich kann mich natürlich auch irren.

    IoT sind ja nicht nur Kühlschränke. Beispielweise soll ein Panel in Betrieb genommen werden. Hier wird laut Hersteller Windows 10 IoT Enterprise 2019 LTSC supportet. Hier frage mich mich dann, wie bekomme ich das installiert. Selbst wenn es vorinstalliert wäre, muss es ja irgendwie auf das Geräte gekommen sein. Was wäre bei eine Neuinstallation.
    Eventuell kann mir hier jemand weiterhelfen

    Vielen Dank noch mal :)

    Freitag, 12. März 2021 11:31
  •  Selbst wenn es vorinstalliert wäre, muss es ja irgendwie auf das Geräte gekommen sein. Was wäre bei eine Neuinstallation.

    https://docs.microsoft.com/en-us/windows/iot/iot-enterprise/commercialization/manufacturing-guide

    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Freitag, 12. März 2021 11:57
  • Danke für die Infos.

    Aber leider hilft mir das so nicht weiter.
    Mal ganz klar gefragt. Wie kann ich auf einem Gerät, beispielsweise einem Panel, ein Windows 10 IoT Enterprise statt Windows 10 Enterprise installieren?

    Dienstag, 16. März 2021 12:06
  • Ist doch alles im Manufacturing Guide beschrieben - ISO herunterladen, USB-Stick oder DVD anfertigen, installieren. ISO gibt es im VLSC.

    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Dienstag, 16. März 2021 12:22
  • so kleines Update

    ich habe mir mal übers VLSC ein Windows 10 IoT Enterprise 2019 LTSC ISO geladen und mal in einer virtuellen Umgebung installiert.

    Mich wundert, dass es identisch zu einer nicht IoT Version aussieht. Selbst die Build-Nummer ist identisch.

    Wo genau ist jetzt der Unterschied zwischen IoT und nicht-IoT?

    Donnerstag, 18. März 2021 07:47
  • Das ist oben in dem ersten Link doch gut beschrieben.
    Es ist weniger das Aussehen als der Funktionsumfang und dadurch geringerer Ressourcenbedarf so dass es für Kühlschränke mit ggf. 32GB-Chip verwendet werden kann.
    Donnerstag, 18. März 2021 09:59
  • Der erste Link beschreibt die Unterschiede zwischen einem IoT Core und einem IoT Enterprise.
    Diese Unterschiede sind mir ja geläufig. Das beispielsweise eine Core Version deutlich abgespeckter ist als die Enterprise und dadurch weniger Resourcen braucht.
    Aber mir geht es um die Unterschiede zwischen einer IoT Enterprise Version und einer "nicht-IoT" Enterprise Version.
    Donnerstag, 18. März 2021 10:43
  • Dann hast du nicht weiter gelesen bis

    Unterschiede zwischen Windows 10 Desktop und Windows 10 IoT Core

    Donnerstag, 18. März 2021 10:46
  • ja auch diesen Abschnitt habe ich gelesen.
    Du schreibst es ja schon richtig. Unterschied zwischen Core und Desktop. Das ist nicht das was ich suche.
    Wie gesagt mir geht es um den Unterschied zwischen IoT Enterprise und einem "nicht"-IoT Enterprise.
    Beide haben eine klassische grafische Oberfläche. Mir geht es zu keinem Zeitpunkt um eine Core-Version.

    Donnerstag, 18. März 2021 15:03
  • Hier gibts eine kurze Übersicht. Aber anscheinend hat sich noch keiner die Mühe gemacht eine detaillierte Übersciht zu erstellen Es gibt nur Vergeliche innerhalb einer Gruppe, also verschiedene IoT-Versionen und verschiedene Nicht-IoT-Versionen.

    https://www.vodafone.de/business/featured/digitales-business/digitaler-arbeitsplatz/windows-10-enterprise-und-iot-enterprise-im-vergleich/

    Donnerstag, 18. März 2021 15:54
  • danke dir für den Link.

    Auch den hatte ich schon mal im Web gefunden. Dachte erst genau das suche ich. Hab dann mal ein nicht-IoT Enterprise mir angeschaut und dort sind genau die Besonderheiten vorhanden bzw. nicht vorhanden (Skype, Edge, etc.) wie im Artikel beschrieben. Also sind wieder keine Unterschied zwischen IoT und nicht-IoT zu finden.

    Ich hatte auch mal einen Twitter-Link gefunden wo genau auf sowas geschaut wurde. Einziger Unterschied ist gewesen, dass die ProductID anders war. Das ist aber auch Normal. Wir haben diverse Enterprise LTSC Systeme im Einsatz. Bei allen ist die Product ID anders (zumindest das letzte Feld).

    https://twitter.com/WZorNET/status/1047749309557624833

    Meiner Meinung nach, ist IoT Enterprise und nicht IoT Enterprise technisch gesehen das gleiche. Eventuell muss es anders lizenziert werden. Hatte mal gelesen, dass es sich da wohl nach der eingesetzten Hardware richtet.


    • Bearbeitet Nico Vo Freitag, 19. März 2021 08:19
    Freitag, 19. März 2021 06:28
  • Nach langer Web-Suche bin ich nun hier gelandet und stelle mir die gleiche Frage wie der Threadersteller:

    es gibt:

    Windows 10 IoT Enterprise LTSC - finde ich nicht

    Windows 10 Enterprise LTSC - normales W10 Enterprise ohne Cortana, Edge und allen standardmäßig enthaltenen universellen Windows-Apps

    Windows 10 IoT Core - Version für z.B. Einplatinencomputer. Sozusagen ein "Mini Windows"

    laut heise.de 

    (https://www.heise.de/news/Windows-10-Enterprise-LTSC-Version-Ab-kommender-Version-nur-fuenf-Jahre-Support-5060596.html)

    ist der Unterschied von IoT-LTSC und dem LTSC (ohne IoT im Namen) die Lizenzierung von 5 Jahren (LTSC) und 10 Jahren (IoT LTSC)

    Aber eine ganz klarer definition finde ich nicht...

    Gruß



    • Bearbeitet cosmo87-1 Dienstag, 8. Juni 2021 11:37
    Dienstag, 8. Juni 2021 11:36