none
Konfiguration einer Freigaberichtlinie RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    heute wurde uns unter anderem folgende Frage gestellt:
    Wie kann man für ausgewählte Benutzer den Zugriff auf den kompletten Kalender ermöglichen?

    Unsere Antwort bzw. unser Lösungsvorschlag darauf war:
    Aktueller Stand war es, dass verschiedene Nutzer aus 2 Organisationen gegenseitig nur die Free-Busy Zeiten sehen dürfen. Das Ziel ist es nun, ausgewählten Benutzern auch den Zugriff auf den kompletten Kalender zu ermöglichen. Um dies zu ermöglichen muss man die Freigaberichtlinie konfigurieren. Im Technet-Artikel [1] wird das Erstellen einer Freigaberichtlinie mithilfe der Exchange-Verwaltungskonsole beschrieben. Punkt 4 beschreibt dabei, wie Sie bestimmte Postfächer auswählen, für die diese Freigaberichtlinie angewendet werden soll. Außerdem beschreibt der  Artikel [2], dass Sie ein Postfach auch direkt über den Eigenschaften-Dialog in der Exchange Management Konsole zu einer Freigaberichtlinie hinzufügen können.

    [1] http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd351201.aspx#UseEMC

    [2] http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd351132.aspx

    Wir hoffen,
    vielen Besuchern der TechNet Foren durch das Posten dieses Problems und einer
    möglichen Lösung weiterhelfen zu können.

    Viele Grüße,
    Julian Gelsenlichter
    TechNet Hotline für TechNet Online Deutschland

    Disclaimer:
    Bitte haben Sie
    Verständnis dafür, dass wir hier auf Rückfragen gar nicht oder nur sehr
    zeitverzögert antworten können.

    Es gelten für die TechNet Hotline und dieses Posting
    diese
    Nutzungsbedingungen, Hinweise zu Markenzeichen sowie die allgemein gültigen Informationen zur Datensicherheit sowie die gesonderten Nutzungsbedingungen für die TechNet
    Hotline
    .

    Donnerstag, 13. September 2012 09:14