none
RemoteFX auf windows Server 2012 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    Ich grad dabei meine physikalischen Server von VMware esxi 4.1 auf 2012 Datacenter um zustellen.

    Dabei bin ich auf die Möglichkeit der Grafikbeschleunigung gestoßen die wir fuer einige Programmteile von unserer Anwendung (Tecnomatix bzw. Siemens PLM process Designer und process simulate, 3D fabrikplanungssoftware) gut gebrauchen können.

    Von Siemens ist da aber keine Hilfe zu erwarten da die Software für 2012 nicht freigegeben ist ( das dauert da meist so 2-3 Jahre, 2008r2 ist grad freigegeben.) Bevor ich aber das Thema remotefx weiterverfolge habe ich dazu einige fragen.

    1. eine Grafikkarte im Server ist zwingend erforderlich ? Wenn ja könnte ich das

    2. mit der Grafikkarte aus meinen Arbeitsplatzrechner mal versuchen (NVIDIA Quadro 4000)

    3. kann ich dann auf dem Server Wo ich die Karte eingebaut habe auch mittels hyper-v vm's bereitstellen und in denen das Remotefx per rdp nutzen oder geht das nur per rdp an den physikalischen Rechner?

    4. wenn es mit hyper-v Maschinen geht kann ich die dann noch auf andere Server verschieben in denen keine Grafikkarte eingebaut ist( auch wenn dort dann dort Kein Remotefx geht) oder laufen die dann da garnicht?

    5. wieviele Clients könnte man mit einer quadro 4000 mit 2gb beschleunigen?

    6. wird bei der Beschleunigung eigentlich auch OpenGL unterstützt ? (Ich lese immer nur etwa von directx 9/10/11)

    7. hat jemand Erfahrungen mit dem betrieb von CAD Programmen?

    Ptc wildfire5.0 bzw. Jetzt CREO2.0

    Siemens NX8.5 8.

    und hier nochmal die Namen der Siemensprogramme (Tecnomatix )

    ProcessDesigner 9.1 / 10

    Process simulate 9.1 / 10

    Plant Simulation 10

    So das war ne ganze Menge, ich habe die frage hier auch nur gestellt da ich nach längerer suche relativ schnell in den Ergebnissen direkt auf 2008r2 zurück gefallen bin und ich denke das es zwischen 2008r2 und 2012 schon Unterschiede gibt. Hat schon jemand Erfahrung mit der NVIDIA Grid k1 oder k2 (oder eine Idee was sowas wohl kosten wird )

    MfG Egbert Eingeben am ipad daher die merkwürdige Darstellung die ich grad etwas geändert habe, dank se vnc und meinem virtuellen windows xp rechner ..........


    • Bearbeitet man10to Mittwoch, 16. Januar 2013 19:56 frage war unter safari auf einem ipad erstellt wurden und wurden dann einfachmal so keine zeilenünbrüche übernommen....
    Mittwoch, 16. Januar 2013 19:38

Antworten

Alle Antworten