none
Exchange 2013 TLS an bestimmte Empfänger vorgeben RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe die Vorgabe an bestimmte Empfänger nur mit TLS zu senden.

    Es soll dabei ein ganz bestimmtes Zertifikat verwendet werden.

    Wo lege ich die Zertifikatsverwendung fest?
    Kann ich festlegen das bei kommunikation von einer Bestimmten Benutzergruppe an eine bestimmte Domäne zwingend TLS verwendet wird?

    Habe mit TLS, Signaturen und "richtiger" Mailverschlüsselung bisher nur in Verbindung mit NoSpmaProxy gearbeitet und mußte mich somit nicht auf Exchangeseite damit beschäftigen.

    Bei MS fand ich die Anleitung unten, aber mir fehlen die Angaben bzgl. dem Zertifikat.

    Grüße

    Mike

    Erstellen von Sendeconnectors mithilfe der Exchange-Verwaltungskonsole, um E-Mails an einen Partner zu senden, wobei TLS angewendet wurde

    Melden Sie sich an der Exchange-Verwaltungskonsole an, und führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Sendeconnector für dieses Szenario zu erstellen:

    1. Navigieren Sie in der Exchange-Verwaltungskonsole zu Nachrichtenfluss > Sendeconnectors, und klicken Sie dann auf HinzufügenHinzufügen (Symbol).
    2. Geben Sie im Assistenten Neuer Sendeconnector einen Namen für den Sendeconnector an, und wählen Sie dann unter Typ die Option Partner aus. Wenn Sie Partner auswählen, wird der Connector so konfiguriert, dass nur Verbindungen mit Servern zugelassen werden, die sich mit TLS authentifizieren. Klicken Sie dann auf Weiter.
    3. Überprüfen Sie, dass die Option Mit der Empfängerdomäne verbundener MX-Eintrag ausgewählt ist, die angibt, dass der Connector das Domain Name System (DNS) verwendet, um E-Mail weiterzuleiten. Klicken Sie dann auf Weiter.
    4. Klicken Sie unter Adressbereich auf HinzufügenHinzufügen (Symbol). Stellen Sie im Fenster Domäne hinzufügen sicher, dass SMTP als Typ aufgelistet ist. Geben Sie für Vollqualifizierter Domänenname (FQDN) den Namen Ihrer Partnerdomäne ein. Klicken Sie auf Speichern.
    5. Klicken Sie für Quellserver auf HinzufügenHinzufügen (Symbol). Wählen Sie im Fenster Server auswählen einen Postfachserver aus, der zum Senden von E-Mail an das Internet über den Clientzugriffsserver verwendet wird, und klicken Sie auf HinzufügenHinzufügen (Symbol). Nachdem Sie den Server ausgewählt haben, klicken Sie auf HinzufügenHinzufügen (Symbol). Klicken Sie auf OK.
    6. Klicken Sie auf Fertig stellen.

    Nachdem Sie den Sendeconnector erstellt haben, wird dieser in der Liste der Sendeconnectors angezeigt.


    • Bearbeitet M. Volkmann Mittwoch, 20. Februar 2013 09:58
    Mittwoch, 20. Februar 2013 08:49

Antworten

Alle Antworten