none
Probleme mit Verteilung von Updates (Windows und FEP) über SCCM 2012 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wie im Topic steht habe ich Probleme mit der Verteilung von Windows und FEP Updates über den SCCM. Ich kann auch ehrlich gesagt nicht recht sagen woran das liegt und würde gerne wissen, wie ich dem Fehler auf die Schliche kommen kann.

    Habe hier 2 TestPCs. Auf beiden ist der SCCM Client und FEP drauf. Auf beiden kann ich mittlerweile Software deployen. Soweit so gut. Der WSUS auf dem SCCM Server läuft auch und synct die Updates mit dem Microsoft Server. Habe auch schon eine automatische Bereitstellungsregel für die FEP Signaturen erstellt, welche auch funktioniert und Updates herunterläd. Bei den Clients steht in der Gruppenrichtlinie auch der SCCM mit dem richtigen Port drin. Die FEP Updates laufen ja nicht über Windows Update sondern über das eigene FEP Update oder? Der SCCM sagt mir immer er habe keine Clients, die das FEP Update benötigen, obwohl Bedarf wäre. Bei den Windows Updates wiederum sagt er es sei Bedarf und ich habe die entsprechenden Update bereitgestellt, aber am Client tut sich nicht.

    In der WindowsUpdate.log sagt er immer, dass 0 Updates zur Verfügung stehen. In den Reports vom SCCM sagt er jedoch richtigerweise dass der Client noch bestimmte Updates ausstehen hat... was mir auch auffällt: Wenn ich händisch aktualisieren beim FEP klicke holt er sich auch nicht die aktuellste Signatur... sondern behält eine von gestern, obwohl der sccm was aktuelleres bereits geladen und zur Verfügung gestellt hat.

    Sonst keine Fehler mehr. Hat jemand einen Tipp, wie ich mich hier auf die Fehlersuche machen kann?


    Mittwoch, 8. August 2012 12:49

Antworten

Alle Antworten