none
Windows 10 Ent. Lizenzkey RRS feed

  • Frage

  • Hallo Technet,

    ich habe über das Partner Network die aktuelle Win10 Ent. heruntergeladen. Aus diesem erstelle ich ein neues Windows-Image.

    Jetzt ist meine Frage. Wenn ich nun ein neues Image erstelle, ist dann der Volumenlizenzkey meines Unternehemens auch in der neu erstellen .wim mit drin oder nicht?

    Ist in allen Win10 ISOs die ich über das Partner Network downloaden kann, immer der Key mit drin, oder kann ich diesen auch ohne herunterladen?

    Gruß,

    excQ

    Freitag, 27. Mai 2016 07:04

Antworten

  • Hi,
     
    Am 27.05.2016 um 09:04 schrieb excQ:
    > Jetzt ist meine Frage. Wenn ich nun ein neues Image erstelle, ist dann
    > der Volumenlizenzkey meines Unternehemens auch in der neu erstellen .wim
    > mit drin oder nicht?
     
    Der Key ist niemals in dem System.
     
    Jedes Unternehmen hat ja einen eigenen individuellen Key. MS baut dir
    kein "persönliches" ISO Download mit deinem Key.
     
    Du kannst jeder Version einen pauschalen CKMS Key (Client KMS) mitgeben,
    dieser wird aber nicht gegen MS aktiviert, sondern immer nur intern
    gegen deinen eigenen KMS Server, der widerum mit deinem VLK installiert
    und aktiviert ist.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Group Policy - Cloud and Datacenter Management
     
    Homepage:  http://www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
     
    • Als Antwort markiert excQ Mittwoch, 29. Juni 2016 10:01
    Freitag, 27. Mai 2016 08:21