none
Einfügen von Workflow-Informationen in ein Word-Dokument RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen

    Irgendwie sollte meine Anforderung im Internet zu finden sein. Leider habe ich jedoch nichts hierzu gesehen. Als Administrator sollte ich auf verschiedene Libraries im MOSS 2007 für die Word-Dokumente einen Approval-Workflow aktivieren. Dabei sollte der Reviewer und das Review-Datum automatisch in das Word-Dokument eingefügt werden. Dies sollte doch irgendwie gehen. Bin dankbar um jegliche Hinweise oder How-To's.

    Danke für die Unterstützung!

    • Typ geändert Andrei Talmaciu Donnerstag, 22. April 2010 09:56 inaktiver Thread
    Sonntag, 4. April 2010 22:29

Alle Antworten

  • Hallo Bytejaeger

    evtl. könnte dir ein Quickpart weiterhelfen. Dieses stellt eine Verbindung zu den Metadaten des Dokuments und zeigt diese ins Dokument an:

    http://sharepoint.microsoft.com/blogs/GetThePoint/Lists/Posts/Post.aspx?ID=46

    Hoffe das hilft dir weiter.

    Gruß
    Andrei

    Dienstag, 6. April 2010 09:21
  • Hallo Roger

    hat es mit dem Quickpart geklappt? 

    Gruß
    Andrei

    Dienstag, 13. April 2010 06:51
  • Dies bezüglich hab ich leider noch keine Rückmeldungen von meinem Kollegen.

    Soltle ich dies bekommen werd ich sie natürlich sofort Preisgeben.

     

    Grüße, Maik

    Dienstag, 13. April 2010 10:35
  • Hallo Andrei

    Vielen Dank für deinen Tip. Leider hat das Alerting auf dem Thread nicht richtig geklappt, sodass ich deinen Eintrag erst heute gesehen habe. -> Werde es heute/morgen testen und Feedback geben.

    Gruss

    Roger

    Dienstag, 13. April 2010 10:55
  • Hallo Roger

    konntest du das Problem inzwischen lösen?

    Gruß
    Andrei

    Dienstag, 20. April 2010 13:07
  • Hallo Andrei

    Mit den Quickparts konnte ich das Problem nicht lösen. Wenn ich in einem Dokument die Daten änderen will (z.B. den Reviewer eintragen), so wird automatisch durch die (gewollte) Versionierung eine neue Version erstellt. Diese ist dann wieder genehmigungspflichtig........ Dadurch drehen wir uns im Kreis.

    An den TechDays bekam ich leider auch nur erstaunte Gesichter in der Experts Lounge, jedoch mussten sie schlussendlich auch sagen, dass dies vermutlich so gar nicht gehen würde. Sch....ade.

    Dennoch Danke für deinen Input.

    Gruss
    Roger

    Mittwoch, 28. April 2010 21:14
  • Hallo Roger

    eine Lösung muss es geben. Wie sieht denn der Genehmigungsprozess aus logischer Sicht aus?

    Gruß
    Andrei

    Donnerstag, 29. April 2010 07:17
  • Wie schauts damit aus?

     

    http://blogs.technet.com/brenclarke/archive/2009/04/15/automatically-create-word-documents-which-include-list-fields.aspx

     

    Bin nähmlich grad bei nem ähnlichen Problem. Und zwar bilder per Workflow in ein Worddokument einfügen.

     

    Grüße,

    Maik

    Dienstag, 4. Mai 2010 07:03
  • Hallo zusammen

    Danke für den Link. Mein Problem steht hauptsächlich in Zusammenhang mit dem Genehmigungsprozess UND der Versionierung.
    Gemäss Definition muss bei der Versionierung zwingend eine neue Version erstellt werden, wenn etwas am Dokument geändert wird.
    Beim Genehmigungsprozess sollte der Name des Approvers im Dokument eingetragen werden, was eine neue (nicht genehmigte) Version auslöst.

    Wenn man diese beiden Dinge kombiniert, müsste ich einen Workflow erstellen, der gestartet wird, um eine Minor-Version auf eine Major-Version anzuheben. Dabei müssten folgende Schritte durchgeführt werden:
    - Standardverfahren analog zum Approval-Workflow von MOSS
    - Betätigt der Approver jedoch den "Approve"-Button, so wird sein Name im Dokument eingetragen und ein zweiter "silent"-Workflow gestartet
    - Der "Silent-Workflow" genehmigt automatisch mit den Credentials des Approvers das soeben neu erstellte Dokument.

    So würde es gehen, aber eben nicht mit den Bordmitteln :-( Mal sehen, wie es mit dem Sharepoint Server 2010 aussieht. Evtl. ist eine Migration in absehbarer Zeit möglich, sodass ich den Workflow dort besser gestalten kann.

    Gruss
    Roger

    Dienstag, 4. Mai 2010 07:17