none
Kann Windows Identity Foundation (KB974405) nicht installieren RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo liebe Gemeinde,

    ich wollteheute mal mit der installation von SharePoint 2010 beginnen. Leider kann ich Windows Identity Foundation (KB974405) nicht installieren.ich habe keine Berechtiging. Wenn ich die MSU Datei installieren will kommt die Fehlermeldung 0x80070005. Kan mir da jemand beholflich sein?

    OS: Win Server2008R2

    Gruß

    Markus

    Dienstag, 3. April 2012 09:22

Alle Antworten

  • Welche Eintragungen hast du im Eventlog?

    Guido Over MCITP Server Administrator 2008

    Dienstag, 3. April 2012 10:37
  • Sorry,das ich mich jetzt erst wieder melde.

    Wie schon gesagt ich bekomme die Fehlermeldung 0x80070005 Bei Microsoft hab ich nachgelesen und das steht das meine Berechtigungsstufe nicht erkannt wird. Ich bin jedoch als administrator angemeldet. Welche höhere Berechtigungsstufe gibt es noch? zuerst dachte ich es liegt darad das ich Remote auf den Server zugreife. Wenn ich jedoch vor Ort direkt am Server eingeloggt bin, habe ich das Selbe Problem. ich hab nen Screenshot der Fehlermeldung gemacht und hänge das Bild mal an.

    Was meint ihr mit "Eventlog"?

    Montag, 9. April 2012 18:17
  • Sorry,

    hab jetzt begriffen was mit Eventlog gemeint war.

    ---> Lange Leitung!! ;-)

    so, hier der Bericht

    Da sind immer 2 Einträge. Ich poste mal beide

    Protokollname: Setup
    Quelle:        Microsoft-Windows-WUSA
    Datum:         09.04.2012 20:21:09
    Ereignis-ID:   3
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene:         Fehler
    Schlüsselwörter:
    Benutzer:      JMM\administrator
    Computer:      JMSRV.JMM.LO
    Beschreibung:
    Das Windows-Update  konnte aufgrund eines Fehlers nicht installiert werden: 2147944018 "Es wird bereits anderweitig eine Installation ausgeführt. Beenden Sie den anderen Installationsvorgang, bevor Sie diese Installation fortsetzen." (Befehlszeile: ""C:\Windows\system32\wusa.exe" "C:\Users\Administrator\Downloads\Windows6.1-KB974405-x64.msu"        ")
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
      <System>
        <Provider Name="Microsoft-Windows-WUSA" Guid="{09608C12-C1DA-4104-A6FE-B959CF57560A}" />
        <EventID>3</EventID>
        <Version>0</Version>
        <Level>2</Level>
        <Task>0</Task>
        <Opcode>0</Opcode>
        <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
        <TimeCreated SystemTime="2012-04-09T18:21:09.041546300Z" />
        <EventRecordID>545</EventRecordID>
        <Correlation />
        <Execution ProcessID="12868" ThreadID="2040" />
        <Channel>Setup</Channel>
        <Computer>JMSRV.JMM.LO</Computer>
        <Security UserID="S-1-5-21-409752313-4202835976-3893896545-500" />
      </System>
      <EventData>
        <Data Name="UpdateTitle">
        </Data>
        <Data Name="ErrorCode">2147944018</Data>
        <Data Name="ErrorString">Es wird bereits anderweitig eine Installation ausgeführt. Beenden Sie den anderen Installationsvorgang, bevor Sie diese Installation fortsetzen.</Data>
        <Data Name="CommandLine">"C:\Windows\system32\wusa.exe" "C:\Users\Administrator\Downloads\Windows6.1-KB974405-x64.msu"        </Data>
      </EventData>
    </Event>

    hhier der zeitlich 2. Bericht:

    Protokollname: Setup
    Quelle:        Microsoft-Windows-WUSA
    Datum:         09.04.2012 20:21:16
    Ereignis-ID:   3
    Aufgabenkategorie:Keine
    Ebene:         Fehler
    Schlüsselwörter:
    Benutzer:      JMM\administrator
    Computer:      JMSRV.JMM.LO
    Beschreibung:
    Das Windows-Update  konnte aufgrund eines Fehlers nicht installiert werden: 2147942405 "Zugriff verweigert" (Befehlszeile: ""C:\Windows\system32\wusa.exe" "C:\Users\Administrator\Downloads\Windows6.1-KB974405-x64.msu"        ")
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
      <System>
        <Provider Name="Microsoft-Windows-WUSA" Guid="{09608C12-C1DA-4104-A6FE-B959CF57560A}" />
        <EventID>3</EventID>
        <Version>0</Version>
        <Level>2</Level>
        <Task>0</Task>
        <Opcode>0</Opcode>
        <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
        <TimeCreated SystemTime="2012-04-09T18:21:16.507973400Z" />
        <EventRecordID>546</EventRecordID>
        <Correlation />
        <Execution ProcessID="2036" ThreadID="11584" />
        <Channel>Setup</Channel>
        <Computer>JMSRV.JMM.LO</Computer>
        <Security UserID="S-1-5-21-409752313-4202835976-3893896545-500" />
      </System>
      <EventData>
        <Data Name="UpdateTitle">
        </Data>
        <Data Name="ErrorCode">2147942405</Data>
        <Data Name="ErrorString">Zugriff verweigert</Data>
        <Data Name="CommandLine">"C:\Windows\system32\wusa.exe" "C:\Users\Administrator\Downloads\Windows6.1-KB974405-x64.msu"        </Data>
      </EventData>
    </Event>

    Ich hoffe jemand kann mir helfen.

    Gruß

    Markus

    Montag, 9. April 2012 18:21
  • <Data Name="CommandLine">"C:\Windows\system32\wusa.exe" "C:\Users\Administrator\Downloads\Windows6.1-KB974405-x64.msu"        </Data>

    Kannst du das Update mal in einen anderen Ordner kopieren und von da installieren? Bekommst du da den gleichen Fehler?


    Guido Over MCITP Server Administrator 2008

    Dienstag, 10. April 2012 07:03
  • Hallo,

    als Administrator angemeldet bedeutet nicht volle Rechte zu haben unter Windows server 2008 und höher. Bitte versuche es mit "Ausführen als Adminstrator" noch einmal.

    Hast Du den Server schon einmal neu gestartet um den "Müll" im Cache loszuwerden mit der blockierten Update Installation?

    Wenn ja, stoppe bitte den Windows Update Dienst und lösche den Ordner "Softwaredistribution" unter c:\windows und starte den Dienst wieder. Der Ordner wird neu erstellt.


    Best regards

    Meinolf Weber
    MVP, MCP, MCTS
    Microsoft MVP - Directory Services
    My Blog: http://msmvps.com/blogs/mweber/

    Disclaimer: This posting is provided AS IS with no warranties or guarantees and confers no rights.

    Dienstag, 10. April 2012 07:08
  • <Data Name="CommandLine">"C:\Windows\system32\wusa.exe" "C:\Users\Administrator\Downloads\Windows6.1-KB974405-x64.msu"        </Data>

    Kannst du das Update mal in einen anderen Ordner kopieren und von da installieren? Bekommst du da den gleichen Fehler?


    Guido Over MCITP Server Administrator 2008


    Habs in allen möglichen ordnern mal versucht. Immer die Selbe Fehlermeldung.
    Dienstag, 10. April 2012 12:24
  • Hallo,

    als Administrator angemeldet bedeutet nicht volle Rechte zu haben unter Windows server 2008 und höher. Bitte versuche es mit "Ausführen als Adminstrator" noch einmal.

    Hast Du den Server schon einmal neu gestartet um den "Müll" im Cache loszuwerden mit der blockierten Update Installation?

    Wenn ja, stoppe bitte den Windows Update Dienst und lösche den Ordner "Softwaredistribution" unter c:\windows und starte den Dienst wieder. Der Ordner wird neu erstellt.


    Best regards

    Meinolf Weber
    MVP, MCP, MCTS
    Microsoft MVP - Directory Services
    My Blog: http://msmvps.com/blogs/mweber/

    Disclaimer: This posting is provided AS IS with no warranties or guarantees and confers no rights.

    Den Server hab ich schon mehrmals neu gestartet. Immer das Selbe Problem.

    "Ausführen als Administrator" finde ich im Kontextmenü nciht. Ist das bei Winn2008 anders als bei Win7 ?


    • Bearbeitet derdiamant Dienstag, 10. April 2012 12:27 fehler
    Dienstag, 10. April 2012 12:26
  • So, ich habe den Windows Updae Dienst gestoppt, den Ordner gelöscht und dann den dienst wieder gestartet. Danach hab ich nochmal versuht die Datei zu installieren. immernoch der Selbe Fehler.
    Dienstag, 10. April 2012 12:34
  • Hallo,

    als Administrator angemeldet bedeutet nicht volle Rechte zu haben unter Windows server 2008 und höher. Bitte versuche es mit "Ausführen als Adminstrator" noch einmal.

    Hast Du den Server schon einmal neu gestartet um den "Müll" im Cache loszuwerden mit der blockierten Update Installation?

    Wenn ja, stoppe bitte den Windows Update Dienst und lösche den Ordner "Softwaredistribution" unter c:\windows und starte den Dienst wieder. Der Ordner wird neu erstellt.


    Best regards

    Meinolf Weber
    MVP, MCP, MCTS
    Microsoft MVP - Directory Services
    My Blog: http://msmvps.com/blogs/mweber/

    Disclaimer: This posting is provided AS IS with no warranties or guarantees and confers no rights.

    Den Server hab ich schon mehrmals neu gestartet. Immer das Selbe Problem.

    "Ausführen als Administrator" finde ich im Kontextmenü nciht. Ist das bei Winn2008 anders als bei Win7 ?



    Wenn du mit der rechten Maustaste auf das Icon klickst, solltest du den Eintrag "als Administrator ausführen" sehen. Sonst probiere mal SHIFT- und rechte Maustaste gleichzeitig.

    Guido Over MCITP Server Administrator 2008

    Dienstag, 10. April 2012 12:34
  • Bei fast allen anderen Dateien geht es. aber bei .msu Dateien scheint das nicht zu funktionieren. :-(

    Ich bin übrigens Remote auf dem Server falls das relevant sein sollte.
    • Bearbeitet derdiamant Dienstag, 10. April 2012 12:52 update
    Dienstag, 10. April 2012 12:45
  • Sooooooooooooooooooooooo,

    ich glaub ich habs.

    Ich hab mal bei dem Benutzer Administrator ( war unter Benutzerverwaltung in den Systemsteuerungen als Remotebenutzer eingetragen) den Punkt bei Administratoren gemacht.

    Jetzt gehts komischerweise. Ich vesuch jetzt mal Sharepiont zu installieren und dann schaun mer mal weiter.

    Danke jedenfalls für die inovative Hilfe.

    Gruß

    Markus

    Dienstag, 10. April 2012 13:02
  • Hallo,

    habe bei anderen Updates mitbekommen das ein laufendes AntiVirus im Hintergrund solche Installationen verhindern kann, besonders Symantec und McAfee sind Kandidaten dafür. Probiere mal mit komplett gestoppten AV Diensten das Update zu installieren.

    Bitte lasse auch einmal http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?familyid=c4b0f52c-d0e4-4c18-aa4b-93a477456336 laufen, kann etwas dauern.


    Best regards

    Meinolf Weber
    MVP, MCP, MCTS
    Microsoft MVP - Directory Services
    My Blog: http://msmvps.com/blogs/mweber/

    Disclaimer: This posting is provided AS IS with no warranties or guarantees and confers no rights.

    Dienstag, 10. April 2012 13:07
  • Schau mal, ob dir folgendes hilft:

    Resolutions
    1. Check permissions on the Windows Update registry key
    1. Click Start.
    2. Choose Run.
    3. In the Run box, type REGEDIT.
    4. Click OK. The Registry Editor opens.
      *WARNING*
      Using Registry Editor incorrectly can cause serious problems that may require you to reinstall your operating system. Microsoft cannot guarantee that problems resulting from the incorrect use of Registry Editor can be solved. Use Registry Editor at your own risk.
    5. Navigate to the following key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate.
    6. On the menu, click Edit. Click Permissions.
    7. For Administrator and System, select the Allow check boxes next to Full Control and Read permissions. NOTE: In certain instances, these check boxes are grayed out. Ensure all accounts have appropriate permissions.
    8. Click Apply.
    9. Click OK.
    10. Close the Registry Editor.
    11. Restart the system.

    Ist zwar für 2003-Server, aber die Registry-Werte sollte es ja auch bei 2008 geben.


    Guido Over MCITP Server Administrator 2008

    Dienstag, 10. April 2012 13:07
  • Was meldet sfc /scannow ?

    Guido Over MCITP Server Administrator 2008

    Dienstag, 10. April 2012 13:08
  • Lassen sich andere Updates installieren? Möglicherweise hast du Probleme mit dem trustedinstaller

    Guido Over MCITP Server Administrator 2008

    Dienstag, 10. April 2012 13:09
  • Alles andere hat bis jetzt funktioniert. das ist das erste mal das es Probleme mit einer installation gab.
    Dienstag, 10. April 2012 13:13
  • Am 10.04.2012 schrieb Meinolf Weber [MVP]:

    habe bei anderen Updates mitbekommen das ein laufendes AntiVirus im Hintergrund solche Installationen verhindern kann, besonders Symantec und McAfee sind Kandidaten dafür. Probiere mal mit komplett gestoppten AV Diensten das Update zu installieren.

    Dann bringe ich diesen hilfreichen Artikel in die Diskussion: :
    http://support.microsoft.com/kb/822158

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
    Reg2xml:  http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

    Dienstag, 10. April 2012 16:48
  • Danke für den hilfreichen Link.

    Ich kann bei Installationsproblemen grundsätzlich nur empfehlen, den Virenscanner bis zum Rechnerneustart zu deaktivieren. Viele Virenscanner bieten diese Möglichkeit. Ein komplettes Deaktivieren würde ich grundsätzlich vermeiden wollen, da man schnell vergisst, diesen wieder zu aktivieren.

    Bei TrendMicro hatte ich vor kurzem beim Deinstallieren von Office 2007 ein nettes Problem: Zugriff auf win.ini verweigert, obwohl ich schon als Domänen-Admin drin war.

    Also: Bei unerklärlichen Berechtigungsproblemen: denkt an den Virenscanner!


    Guido Over MCITP Server Administrator 2008

    Mittwoch, 11. April 2012 06:51