none
NDR für externe Benutzer RRS feed

  • Frage

  • Hallo

    wir haben Exchange 2013 (CU5) im Einsatz. Wir haben das Problem das externe Benutzer keine NDR-Benachrichtungen erhalten

    [PS] C:\Windows\system32>Get-RecipientFilterConfig

    RunspaceId                 : 0bcd6c2f-0a3c-4f4a-8eec-c7121a2b2617
    Name                       : RecipientFilterConfig
    BlockedRecipients          : {}
    RecipientValidationEnabled : True
    BlockListEnabled           : False
    Enabled                    : True
    ExternalMailEnabled        : True
    InternalMailEnabled        : False

    -----

    [PS] C:\Windows\system32>Get-TransportConfig | fl *post*

    ExternalPostmasterAddress : postmaster@domain.at

    ----

    [PS] C:\Windows\system32>Get-RemoteDomain | fl *ndr*

    NDREnabled               : True

    NDRDiagnosticInfoEnabled : True

    intern funktionieren die NDR Nachrichten. Für extern wird nicht einmal ein Mail erzeugt - Lt. Send Connector Log

    Gibt es da sonst noch was zu beachten?

    Dienstag, 3. Februar 2015 12:26

Antworten

  • Moin,

    dann muss der AntispamGateway den NDR senden, immer die erste Stelle, bei der die Mail ankommt.

    Wenn der keine Prüfung macht, würden die zum Exchange durchgereicht und das würdest du die im Log finden.

    Also macht das Gateway eine LDAP-Anfrage und senden keinen NDR.

    Dort mal in der Konfig schauen.

    Welche SW / Appliance ist das?

    ;)


    Gruß Norbert

    Dienstag, 3. Februar 2015 14:00
    Moderator
  • Ändert nichts daran, dass es falsch ist.

    Ansonsten schau mal hier:

    https://technet.microsoft.com/en-us/library/aa995993(v=exchg.141).aspx


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Mittwoch, 4. Februar 2015 10:14

Alle Antworten

  • Moin,

    was kommt bei
    Get-RemoteDomain | Where {$_.AutoReplyEnabled -eq $false}

    Wie ist der Mailflow, was steht zwischen der Welt und dem Exchange?

    ;)


    Gruß Norbert

    Dienstag, 3. Februar 2015 13:28
    Moderator
  • Hi,

    Da kommt nichts :-)

    eingehend gibt es ein AntispamGateway / ausgehend senden wir über einen Smarthost. War meine erste Vermutung dass dieser die NDRs blockiert. Jedoch kommt beim Smarthost gar kein Mail von postamaster an was mir auch das Send Connector Log bestätigt

    Dienstag, 3. Februar 2015 13:47
  • Moin,

    dann muss der AntispamGateway den NDR senden, immer die erste Stelle, bei der die Mail ankommt.

    Wenn der keine Prüfung macht, würden die zum Exchange durchgereicht und das würdest du die im Log finden.

    Also macht das Gateway eine LDAP-Anfrage und senden keinen NDR.

    Dort mal in der Konfig schauen.

    Welche SW / Appliance ist das?

    ;)


    Gruß Norbert

    Dienstag, 3. Februar 2015 14:00
    Moderator
  • Guten Morgen,

    Nein, der AntiSpam GW prüft lediglich auf Viren und Spam. Gibt aber den Rest 1:1 weiter. Wird extern gehostet, und ist ein Merak Ice Warp Server. Die Empfängerkontrolle sollte der Exchange durchführen, und auch gegebenefalls einen NDR erzeugen.

    RecipientValidationEnabled : True

    Oder sehe ich da was falsch?

    Mittwoch, 4. Februar 2015 07:42
  • Moin,

    wir Norbert schon schreibt: Exchange darf keine Empfängerkontrolle mehr für externe Mails durchführen. Exchange muss alles annehmen.

    Die Kontrolle muss am ersten Punkt passieren, also beim Antispam Gateway. Sonst riskierst Du diverse rechtliche Probleme und technisch wegen Backscatter und RFC-Verstoß auf einer Blacklist zu landen.


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Mittwoch, 4. Februar 2015 07:52
  • hmmm. Wir haben genau die gleiche Konstelation nur nutzen wir einen andern AntiSpam Gateway und Exchange 2010

    Der NDR wird vom Exchang erzeugt. Nachdem er mit 220 alles angenommen hat

    Mittwoch, 4. Februar 2015 08:07
  • Ändert nichts daran, dass es falsch ist.

    Ansonsten schau mal hier:

    https://technet.microsoft.com/en-us/library/aa995993(v=exchg.141).aspx


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Mittwoch, 4. Februar 2015 10:14
  • Hallo HBrueller,

    wenn Sie eine Lösung gefunden haben, bitte teilen Sie sie der Community mit, sodass auch andere Benutzer als der Fragesteller davon profitieren können.

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.


    Mittwoch, 11. Februar 2015 12:37
    Moderator