none
Netzwerk verschwindet nach Anmeldung mit PIN/Fingerabdruck RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Wir haben auf mehreren neuen Arbeitsplatzrechnern und Laptops Windows 10 Pro installiert. Beim Anmelden der Benutzer mit ihrem Office-Geschäftskonto werden diese von Windows aufgefordert, anstelle des Passworts eine PIN bzw. (am Laptop mit Fingerabdruckscan) einen Fingerabdruck anzulegen. Die weitere Einrichtung funktioniert ganz normal, auch die Anbindung an das lokale Netzwerk. Bei erneuter Anmeldung des Benutzers mit dem PIN oder Fingerabdruck "verschwindet" das Netzwerk und angelegte Netzwerklaufwerke sind außer Funktion.

    Lediglich wenn bei der Windows-Anmeldung das ursprüngliche Passwort eingegeben wird, erscheint das Netzwerk ohne Fehler. Wie kann dieser Fehler vermieden werden - also auch bei Verwendung der PIN bzw. des Fingerabdruck das Netzwerk verbunden werden?
    Dienstag, 30. Januar 2018 14:52

Alle Antworten