none
Windows Server 2012 R2 auf Apple Mac mini hardware installieren, sinnvoll?? RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich würde gern wissen, ob es sinnvoll ist ein Windows Server 2012 R2 Betriebssystem auf einer Hardware von Apple Mac mini zu installieren und als DC zu betreiben. Hat dies jemand bereits ausprobiert?
    (es geht um eine kleine Einheit, ADDS single Domain mit Exchange)

    Viele Grüße
    Roland

    Mittwoch, 24. Februar 2016 12:13

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo Roland,

    ob das sinnvoll ist musst du entscheiden ;-)

    Aber möglich scheint es zu sein:

    http://www.the-generalist.com/component/content/article/37-servers/61-installing-windows-server-on-a-mac-mini-server.html

    Beste Grüße

    Eric


    Microsoft MVP Cloud and Datacenter Management
    Microsoft Partner Technical Solutions Professional (P-TSP)
    --
    www.ericberg.de
    @ericberg_de
    --
    MCSE: Enterprise Devices and Apps | MCSE: Private Cloud | MCSE: Server Infrastructure | MCSE: Desktop Infrastructure

    • Als Antwort markiert Roland_Schmid Mittwoch, 24. Februar 2016 12:40
    Mittwoch, 24. Februar 2016 12:27
  • Hallo Eric,

    ich habe früher mal ein Windows Server 2008 R2 auf einem Apple Mac mini als DC installiert.
    Funktionieren tut es, aber lief (oder läuft immer noch) etwas zäh.
    AD-Objekte gab es nicht viele und sehr wenig Änderung oder neue AD-Objekte.

    Da dieser Windows Server 2012 R2 Mac mini Server ins Rack ins Datafloor angedacht ist, bin ich persönlich nicht sehr überzeugt von der Idee.
    Windows Azure und die Möglichkeiten mit Office 365 scheinen mir die sinnvollere Lösung zu sein.

    Viele Grüße
    Roland

    Mittwoch, 24. Februar 2016 12:40