none
Powershell - auslesen von usern in multiplen gruppen

    Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    erstmal zum Szenario.
    Wir haben ca. 300 User und eine MailSignatur Verwaltung. Durch unsere Signatur Verwaltungen haben wir ca. 10 verschiedene Signatur Gruppen.

    Wir müssen jeden neuen User per Hand Sortieren in welche Gruppe er gehört. Leider ist es häufig vorgekommen das durch verschieben usw. Dieser User in zwei verschiedenen Signatur Gruppen gelandet ist. Was zu massiven crashes führt.

    Ich bräuchte in kleines Skript wo mir meinetwegen alle User aus den 10 Gruppe ausliest und WENN ein user in 2 von diesen 10 Gruppen ist mir diesen ausgibt.

    Ich habe bereits einiges probiert aber meine PS skills lassen zu wünschen übrig. Habt ihr zufällig schon mal so einen Fall gehabt und hierzu ein Skript?

    Ich wäre auch sehr dankbar.

    Grüße,


    Sonntag, 26. August 2018 17:45

Alle Antworten

  • Hallo erstmal und willkommen im deutschen Powershell Forum. Wie Du bestimmt in den hilfreichen Hinweisen in den ersten Beiträgen in diesem Forum gelesen haben wirst, schreiben wir hier keine Scripte auf Anfrage. Wir helfen Dir aber gern, wenn Du mit selbstgeschriebenem Code Probleme hast.

    Scripte zur Auswertung bzw. zum Erzeugen von Reports aus dem AD gibt es zuhauf im Internet. Such einfach mal in der PowershellGallery oder in der Technet Gallery von Microsoft oder hier im Forum oder im englischen Forum.

    Auch empfehlenswert wäre es, wenn Du Dir die Grundlagen von Powershell aneignest. Die Ausgabe von Informationen aus einem AD ist eigentlich eine Anfänger-Fingerübung. ;-)


    Best regards,

    (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''


    • Bearbeitet BOfH_666 Montag, 27. August 2018 00:50
    Montag, 27. August 2018 00:44
  • -Fullquote gelöscht-

    Befass dich wie BOfH_666 schrieb doch erstmal mit den Grundlagen.
    Allein mit dem Command Get-Aduser kann bereits eine Auswertung in gewünschter Weise stattfinden.
    Habs eben mal umgesetzt, nen Einzeiler (wenn auch ein etwas längerer^^) reicht schon aus.

    Montag, 27. August 2018 07:07
  • Ich schliesse mich den andern Kommentaren an, will dir jedoch weiterhelfen.
    Das impliziert quasi, dass wir das nicht wollten. Wenn ich nicht so ein sonniges Gemüt hätte, wäre ich Dir jetzt biöse und würde denken, dass Du Dich hier nur profilieren willst und nur Werbung für Deine Seite und Deinen Youtube-Kanal machen willst ......    ;-)

    Best regards,

    (79,108,97,102|%{[char]$_})-join''


    • Bearbeitet BOfH_666 Dienstag, 4. September 2018 14:53
    Dienstag, 4. September 2018 14:52
  • Ich schliesse mich den andern Kommentaren an, will dir jedoch weiterhelfen.

    Das impliziert quasi, dass wir das nicht wollten. Wenn ich nicht so ein sonniges Gemüt hätte, wäre ich Dir jetzt biöse und würde denken, dass Du Dich hier nur profilieren willst und nur Werbung für Deine Seite und Deinen Youtube-Kanal machen willst ......    ;-)


    Ja, ging mir auch durch den Kopf. Zumal der Rat,

    Get-ADGroup -Filter * | ? {$_.Name -in $ADGruppenNamen}

    zu verwenden, in einer Domäne mit ein paar Hunderttausend Gruppen (was bei einem ausgewachsenen Rollen- und Berechtigungskonzept ja durchaus vorkommen kann) zu enormem Overhead führen würde. 

    Entweder schnell, aber häßlich

    Get-ADGroup -LDAPFilter "(&(SAMAccountName=$($ADGruppenNamen -join (')(SAMAccountName='))))"

    oder etwas weniger schnell, aber auch weniger häßlich

    foreach ($group in $ADGruppenNamen) { Get-ADGroup -Filter {Name -eq $group}}

    und dann weiter im Text ;-)

    EDIT: Wenn die Gruppen, um die es geht, alle in einer OU sind, und in dieser nicht viele andere Gruppen wohnen, kann man natürlich auch -Filter * verwenden, die Suche aber auf die OU beschränken. Bei Admingruppen würde sowas funktionieren, wenn man nicht alle Gruppen unter CN=User abgekippt hat...


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> https://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    In theory, there is no difference between theory and practice. In practice, there is.


    Dienstag, 4. September 2018 15:18