none
GPO wird nicht angewendet RRS feed

  • Frage

  • Hi zusammen,
     
    ich teste hier gerade mit SBS2011 und habe Probleme mit GPO. GPO war bis
    jetzt nicht mein Ding.
     
    Ich habe eine neue Richtlinie zur Laufwerkszuordnung angelegt
    (Benutzerkonfiguration/Einstellungen/Windows-Winstellungen/Laufwerkszuordnungen),
    WMI-Filter ist Windows SBS Clients. Auf einem Win7-64-Client wird die Regel
    nicht angewendet auf einem neu installierten Win2008R2-Memberserver wird die
    Regel aber angewendet.
     
    Eine Idee was ich da falsch mache?
     
    Volker
     
     
    Dienstag, 11. Januar 2011 15:40

Antworten

  • Am 12.01.2011 schrieb Tobias Redelberger [MVP - SBS]:

    >>> Habe noch eine VM mit einer blanken Beta-Installation gefunden.

    >>> >>> Es ist keine Migrations-Leiche. Steht in der Beta auch so drin.

    >> >> Muß deshalb aber auch nicht korrekt sein, erst recht nicht in einer BETA.

    >> folgendes ist zu "ProductType" zu sagen:

    >> Workstation > Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=1

    >   > Domain Controller > Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=2

    >   > Server > Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=3

    Bis hier bin ich mit dir einig.

    > Wieso jedoch:

    >   > Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType!=2

    Kann es eigentlich auch nicht. Das !-Zeichen hat IMHO innerhalb des Strings nichts zu suchen. Ich kann mir das höchstens so vorstellen: Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType !=2 Man beachte das Leerzeichen nach ProductType.

     

    Nach dem vierten Bild ist etwas zu der Syntax zu finden: http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2008/09/11/fun-with-wmi-filters-in-group-policy.aspx

     

    Servus

    Winfried

    --

    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe

    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de

    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com

    Mittwoch, 12. Januar 2011 15:37
  • Hi ihr beiden,
     
    >>>> Habe noch eine VM mit einer blanken Beta-Installation gefunden.
    >>>>
    >>>> Es ist keine Migrations-Leiche. Steht in der Beta auch so drin.
    >>>
    >>> Muß deshalb aber auch nicht korrekt sein, erst recht nicht in einer
    >>> BETA.
    >>
    >> folgendes ist zu "ProductType" zu sagen:
    >> Workstation
    >> Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=1
    >>
    >> Domain Controller
    >> Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=2
    >>
    >> Server
    >> Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=3
    >
    > Bis hier bin ich mit dir einig.
    >
    >> Wieso jedoch:
    >> Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType!=2
    >
    > Kann es eigentlich auch nicht. Das !-Zeichen hat IMHO innerhalb des
    > Strings nichts zu suchen.
    > Ich kann mir das höchstens so vorstellen:
    > Select * from WIN32_OperatingSystem whereProductType !=2
    > Man beachte das Leerzeichen nach ProductType.
    >
    >
    > Nach dem vierten Bild ist etwas zu der Syntax zu finden:
    > http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2008/09/11/fun-with-wmi-filters-in-group-policy.aspx
     
    ich hab es noch mal bei Kunden mit "Windows 7 x64" und "SBS 2008" gegen
    geprüft.
     
    select * from Win32_OperatingSystem Where ProductType!=2
     
    ist dort ebenfalls vorhanden und alle GPOs funktionieren wie gewünscht.
     
    Also muss nach meinem Verständnis der Fehler wo anders bzw. etwas
    zusätzliches sein.
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Mittwoch, 12. Januar 2011 16:59
    Moderator

Alle Antworten

  • Hi Volker,
     
    > ich teste hier gerade mit SBS2011 und habe Probleme mit GPO. GPO war bis
    > jetzt nicht mein Ding.
    >
    > Ich habe eine neue Richtlinie zur Laufwerkszuordnung angelegt
    > (Benutzerkonfiguration/Einstellungen/Windows-Winstellungen/Laufwerkszuordnungen),
    > WMI-Filter ist Windows SBS Clients. Auf einem Win7-64-Client wird die
    > Regel
    > nicht angewendet auf einem neu installierten Win2008R2-Memberserver wird
    > die
    > Regel aber angewendet.
    >
    > Eine Idee was ich da falsch mache?
     
    schau in die Ereignisanzeige des "Win7-64-Client"
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Dienstag, 11. Januar 2011 15:52
    Moderator
  • Am 11.01.2011 schrieb volker straehle:

    Ich habe eine neue Richtlinie zur Laufwerkszuordnung angelegt (Benutzerkonfiguration/Einstellungen/Windows-Winstellungen/Laufwerkszuordnungen),
    WMI-Filter ist Windows SBS Clients. Auf einem Win7-64-Client wird die Regel nicht angewendet auf einem neu installierten Win2008R2-Memberserver wird die
    Regel aber angewendet.

    Der Benutzer vom W7 Client liegt im Verwaltungsbereich der GPO?

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 11. Januar 2011 16:40
  • Guten Morgen,
     
    ich verstehe es noch nicht so ganz, aber es geht nun, nachdem ich eine neuen WMI-Filter angelegt habe. Der User war schon im richtigen Bereich. 
     
    Folgender Filter funktioniert:
    select * from Win32_OperatingSystem where ProductType="1"
     
    Folgender Filter (Standard "Windows SBS Client") funktioniert nicht:
    select * from Win32_OperatingSystem Where ProductType!=2
     
     
    Volker
    Mittwoch, 12. Januar 2011 08:38
  • Am 12.01.2011 schrieb volker straehle:

    ich verstehe es noch nicht so ganz, aber es geht nun, nachdem ich eine neuen WMI-Filter angelegt habe. Der User war schon im richtigen Bereich. 
     
    Folgender Filter funktioniert:
    select * from Win32_OperatingSystem where ProductType="1"
     
    Folgender Filter (Standard "Windows SBS Client") funktioniert nicht:
    select * from Win32_OperatingSystem Where ProductType!=2

    Ist das !-Zeichen gewollt oder nur ein Tippfehler?

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 12. Januar 2011 10:30
  • Hallo Winfried,
     
    kein Tippfehler, ist direkt aus dem Server kopiert. Evtl. ein Fehler in der Standardeinstellung? Ich habe das so interpretiert, dass "!=" bedeutet "ist nicht gleich".
     
    Ich habe leider gerade keinen frisch aufgesetzten SBS2011 zur Hand um zu kontrollieren, ob die Einstellung im Standard so kommt, oder es eine "Migrations-Leiche" ist.
     
     
    Volker
    Mittwoch, 12. Januar 2011 11:08
  • Am 12.01.2011 schrieb volker straehle:

    kein Tippfehler, ist direkt aus dem Server kopiert. Evtl. ein Fehler in der Standardeinstellung? Ich habe das so interpretiert, dass "!=" bedeutet "ist nicht gleich".

    Das kann sein aber ob da nicth evtl. ein Leerzeichen vor das ! kommen
    soll?
      

    Ich habe leider gerade keinen frisch aufgesetzten SBS2011 zur Hand um zu kontrollieren, ob die Einstellung im Standard so kommt, oder es eine "Migrations-Leiche" ist.

    Weiß ich auch nicht. Evtl. kann uns ja noch ein SBS-Spezialist das
    erklären. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 12. Januar 2011 11:11
  • Habe noch eine VM mit einer blanken Beta-Installation gefunden.
     
    Es ist keine Migrations-Leiche. Steht in der Beta auch so drin.
     
    Volker
    Mittwoch, 12. Januar 2011 11:36
  • Am 12.01.2011 schrieb volker straehle:

    Habe noch eine VM mit einer blanken Beta-Installation gefunden.
     
    Es ist keine Migrations-Leiche. Steht in der Beta auch so drin.

    Muß deshalb aber auch nicht korrekt sein, erst recht nicht in einer
    BETA.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 12. Januar 2011 11:52
  • Hi Winfried,
     
    >> Habe noch eine VM mit einer blanken Beta-Installation gefunden.
    >>
    >> Es ist keine Migrations-Leiche. Steht in der Beta auch so drin.
    >
    > Muß deshalb aber auch nicht korrekt sein, erst recht nicht in einer
    > BETA.
     
    folgendes ist zu "ProductType" zu sagen:
     
    Workstation
    Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=1
     
    Domain Controller
    Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=2
     
    Server
    Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=3
     
     
    Wieso jedoch:
     
    Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType!=2
     
    nicht das gewünschte Ergebnis ("alles ausser DCs"), jedoch
     
    Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=1
     
    auch Windows 7 x64 Clients beinhaltet, kann ich mit den aktuellen
    Informationen des Urposters auch nicht sagen
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Mittwoch, 12. Januar 2011 13:39
    Moderator
  • Am 12.01.2011 schrieb Tobias Redelberger [MVP - SBS]:

    >>> Habe noch eine VM mit einer blanken Beta-Installation gefunden.

    >>> >>> Es ist keine Migrations-Leiche. Steht in der Beta auch so drin.

    >> >> Muß deshalb aber auch nicht korrekt sein, erst recht nicht in einer BETA.

    >> folgendes ist zu "ProductType" zu sagen:

    >> Workstation > Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=1

    >   > Domain Controller > Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=2

    >   > Server > Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=3

    Bis hier bin ich mit dir einig.

    > Wieso jedoch:

    >   > Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType!=2

    Kann es eigentlich auch nicht. Das !-Zeichen hat IMHO innerhalb des Strings nichts zu suchen. Ich kann mir das höchstens so vorstellen: Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType !=2 Man beachte das Leerzeichen nach ProductType.

     

    Nach dem vierten Bild ist etwas zu der Syntax zu finden: http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2008/09/11/fun-with-wmi-filters-in-group-policy.aspx

     

    Servus

    Winfried

    --

    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe

    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de

    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com

    Mittwoch, 12. Januar 2011 15:37
  • Hi ihr beiden,
     
    >>>> Habe noch eine VM mit einer blanken Beta-Installation gefunden.
    >>>>
    >>>> Es ist keine Migrations-Leiche. Steht in der Beta auch so drin.
    >>>
    >>> Muß deshalb aber auch nicht korrekt sein, erst recht nicht in einer
    >>> BETA.
    >>
    >> folgendes ist zu "ProductType" zu sagen:
    >> Workstation
    >> Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=1
    >>
    >> Domain Controller
    >> Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=2
    >>
    >> Server
    >> Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType=3
    >
    > Bis hier bin ich mit dir einig.
    >
    >> Wieso jedoch:
    >> Select * from WIN32_OperatingSystem where ProductType!=2
    >
    > Kann es eigentlich auch nicht. Das !-Zeichen hat IMHO innerhalb des
    > Strings nichts zu suchen.
    > Ich kann mir das höchstens so vorstellen:
    > Select * from WIN32_OperatingSystem whereProductType !=2
    > Man beachte das Leerzeichen nach ProductType.
    >
    >
    > Nach dem vierten Bild ist etwas zu der Syntax zu finden:
    > http://blogs.technet.com/b/askds/archive/2008/09/11/fun-with-wmi-filters-in-group-policy.aspx
     
    ich hab es noch mal bei Kunden mit "Windows 7 x64" und "SBS 2008" gegen
    geprüft.
     
    select * from Win32_OperatingSystem Where ProductType!=2
     
    ist dort ebenfalls vorhanden und alle GPOs funktionieren wie gewünscht.
     
    Also muss nach meinem Verständnis der Fehler wo anders bzw. etwas
    zusätzliches sein.
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
     
    Mittwoch, 12. Januar 2011 16:59
    Moderator
  • Am 12.01.2011 schrieb Tobias Redelberger [MVP - SBS]:

    ich hab es noch mal bei Kunden mit "Windows 7 x64" und "SBS 2008" gegen geprüft.
     
    select * from Win32_OperatingSystem Where ProductType!=2
     
    ist dort ebenfalls vorhanden und alle GPOs funktionieren wie gewünscht.
     
    Also muss nach meinem Verständnis der Fehler wo anders bzw. etwas zusätzliches sein.

    Danke fürs zusätzliche prüfen. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 12. Januar 2011 17:17