none
Windows Server 2012 R2 Backup erstellt keine Inkrementellen Backups RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    ich Sichere meine Server (2) seit ca. 1-2 Jahren mit dem Windows Backup Tool. Das hat auch bisher wunderbar funktioniert. doch seit ca. 1 Monat erstellt er nur noch vollständige Backups, keine Inkrementellen und das auf beiden Servern.

    Ich habe schon die Schattenkopiespeicher gelöscht mit Diskshadow, den Schattenkopiespeicher auf Unbegrenzt gestellt und bei den Leistungseinstellungen in der GUI vom WSB explizit Inkrementell eingestellt aber nichts hilft. Im Ereignisprotokoll finde ich auch keine Fehlermeldung oder so. Es scheint alles bestens, nur es gibt keine Inkrementellen Backups mehr.

    Zum System:

    - Die Server macht nur Hyper-V (mit 4 VM´s und 4 Replikationszielen)
    - Auf C: gibt es keine Datei die größer als der Restspeicherplatz der Platte wäre
    - Ich sichere auf ein ISCSI Ziel

    Montag, 4. Februar 2019 10:24

Antworten

  • Hallo,

    Problem gelöst, eine VM war im Failovertestmodus, anscheinend gibt's dann keine Inkrementellen Backups. Seit ich den Beendet habe läuft es wieder normal!

    • Als Antwort markiert XBrainBug Dienstag, 5. Februar 2019 08:28
    Dienstag, 5. Februar 2019 08:28