none
SHA-1 und ActiveSync ab 2017 RRS feed

  • Frage

  • Moin zusammen,

    ich habe da mal eine Frage zu ActiveSync und SHA-1. 

    Ab 2017 sollen Browser ja SHA-1 Zertifikate verweigern. Jetzt überlegen wir, bis wann wir unsere Kunden umstellen müssten, da es dort schon diverse Exchange Server gibt. 
    Fehlermeldungen beim OWA wären ja schon schlimm genug, aber ist jemandem bekannt, wie es sich mit Outlook Anywhere bzw. intern (einschl. Autodiscover) und ActiveSync über Android und iOS verhält? Sind ab 2017 auch Probleme in Verbindung mit STARTTLS zu erwarten?

    Ich habe dazu leider keine brauchbaren Infos gefunden...

    Danke & viele Grüße
    Eike

    Mittwoch, 23. November 2016 11:39

Antworten

Alle Antworten