none
Exchnange2010, NLB und Installation von ServicePacks RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wir haben Exchange 2010 mit 3 Mailboxservern (DAG) und 2 HubCasServern (NLB) im Einsatz.

    Waehrend der Installation von SP2 auf einem der HubCasServern beobachten wir, dass Clientverbindungen zu diesem Server Probleme haben und Outlook nur Offline arbeiten kann.
    Der Grund dafuer ist, dass waehrend der Installation von SP2 verschiedene Exchangeservices gestoppt werden. Da der HubCasServer aber weiterhin erreichbar ist, sieht NLB keinen Grund dafuer ihn nicht weiter fuer Clientverbindungen zu benutzen. Nur funktionieren diese halt nicht. Ist SP2 installiert werden die Services neu gestartet und alles ist wieder ok.

    Dieses Verhalten ist wohl ein bekanntes NLB-Problem (works as designed ???) und fuer uns nix Gutes

    Unsere Frage:
    Wie koennen wir auf dem anderen HubCAS-Server des NLB-Verbunds  SP2 ordentlich ohne diese Problematik installieren? 
    Wir koennen natuerlich vor der Installation des SP2 den Server neu starten. Dann sind danach wahrscheinlich nur wenige User von der NLB-Problematik betroffen, aber so richtig professionell ist diese Vorgehnsweise nicht.

    Gruss

    Ruth


    • Bearbeitet RT_ Montag, 13. Februar 2012 15:46
    Montag, 13. Februar 2012 15:46

Antworten

Alle Antworten