none
Unterordner in Outlook werden nicht archiviert RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir nutzen Outlook 2010 mit einer Server Regel, die Mails nach 60 Tagen löscht (Bitte jetzt nicht die sinnhaftigkeit dieser Regel diskutieren, das ist erstmal so gewollt).

    Jetzt haben wir eine Client Einstellung gemacht, dass die Mails lokal nach 45 Tagen archiviert werden und das ganze bein einrichten auf "Alle Ordner" angewendet.

    Allerdings ergibt sich jetzt folgenden Problem. Wenn ein Benutzer einen neuen Ordner oder Unterordner erstellt werden diese Archivierungseinstellungen nicht auf diesen neuen Ordner übernommen. Ich kann nicht erwarten, dass der User jetzt immer daran denkt das Häkchen zu setzten wenn er einen neuen Ordner erstellt.  Es ist schließlich ein User ;-)

    Gibt es eine Einstellung per GPO die das ganze einstellt oder ein RegKey?

    Danke für die Hilfe

    Gruß Carsten

    Montag, 4. Februar 2013 15:24

Alle Antworten

  • Hi CScholl,

    kannst du mal genau beschreiben, was du wie genau eingerichtet hast...


    Viele Grüße
    Christian

    Please remember to click "Mark as Answer" on the post that helps you, and to click "Unmark as Answer"; if a marked post does not actually answer your question. This can be beneficial to other community members reading the thread.

    Sonntag, 10. Februar 2013 16:36
  • Hallo Christian,

    also ganz normal über - Datei - Optionen - Erweitert - Einstellungen für AutoArchivierung.

    Dort habe ich alles soweit eingestellt und den Button "Einstellung auf alle Ordner anwenden" geclickt.
    und wie gesat, wenn der Benutzer einen neuen Ordner oder Unterordner erstellt werden diese Archivierungseinstellungen nicht auf diesen neuen Ordner übernommen.

    Eine Idee?

    Viele Grüße
    Carsten

    Montag, 11. Februar 2013 08:54