none
Apple Client Zugriffsproblem auf Share unter Server 2008R2 RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    vieleicht hat ja jemand doch eine Idee?

    Szenario: es gibt zwei Gruppen "BENUTZER" und "LEITENDE", eine Freigabe ist so eingerichtet, dass BENUTZER nur Dateien erstellen / ändern dürfen, jedoch keine Ordner, das darf nur die Gruppe LEITENDE. Ist soweit alles schön mit Windows Clients. Ein Apple Client (OSX 10.7.x) erhält eine Fehlermeldung sobald er existierende (auch von ihm selbst erstellte) Dateien bearbeitet, er kann aber Dateien auf dem Share speichern.

    Oder müssen wir Thursby kaufen?

    MfG

    Jens

    Freitag, 7. Dezember 2012 16:05