none
servergespeicherte Profile von Win XP- Clients werden von Win7-Clients nicht geladen RRS feed

  • Frage

  • Ich betreue ein kleines Netzwerk (Windows Server 2003 und 5 Clients Win XP) eines Bekannten. Auf dessen Wunsch sollen die Clients durch neuere Rechner mit

    Windows 7 ersetzt werden. Nach Inbetriebnahme des ersten Win7 Clients verlief die Anbindung an den Server reibungslos (Einbindung in die Domäne, Erstellung der Netzwerk-Laufwerke usw.) Jedoch werden die servergespeicherten Profile nicht geladen, sondern neue Profile mit der Endung *.V2 erstellt.

    Warum kann der (neue) Windows7-Client nicht auf die bisherigen Profile zugreifen.

    Was mache ich hier falsch ?

    Donnerstag, 18. April 2013 20:13

Antworten

Alle Antworten