locked
Link Anwendungsdaten versehentlich gelöscht RRS feed

  • Frage

  • Habe unter All User versehentlich den Link Anwendungsdaten gelöscht. Der Link Appdata läßt sich n icht öffenen, obwohl ich bereits die Rechte des links auf michh als Benutzer engetragen habe. Wahrscheinlich ist der verlinkte Ordner noch auf System oder Admin? Wo liegt der Ordner, das ich wieder darauf verlinken kann und ist das ein spezieller Link?
    Samstag, 4. September 2010 10:27

Antworten

  • Friedhelm Peters:

    Habe unter All User versehentlich den Link Anwendungsdaten gelöscht.

    Lass es so, Windows funktioniert auch so. Ist nur für gewisse alte
    Programme, die den evtl. brauchen könnten.

    Der Link Appdata läßt sich nicht öffenen, obwohl ich bereits die Rechte des links auf michh als Benutzer engetragen habe.

    Mach das wieder rückgängig. Das sind alles nur NTFS-Links. Auf diese darf
    kein Zugriff bestehen, sonst zeigt dir eine Suche nach Dateien gefundene
    Dateien in X Ordnern doppelt an und auch Speicherplatz wird von Programmen
    evtl. doppelt berechnet. Weiterhin kann es im Explorer zu
    Endlosverschachtelungen kommen, wenn man an den Rechten der NTFS-Links
    unsachgemäß rumfummelt. Blende die Systemdateien und versteckten Dateien im
    Windows-Explorer aus, dann siehst du diese Links nicht mehr. Niemand muss
    darauf zugreifen. Du solltest unbedingt solche Basteleien unterlassen, wenn
    dir ein funktionierendes System lieb ist.

    hpm

    Samstag, 4. September 2010 15:23

Alle Antworten

  • Hallo Friedhelm,

    Habe unter All User versehentlich den Link Anwendungsdaten gelöscht.
    Der Link Appdata läßt sich n icht öffenen, obwohl ich bereits die
    Rechte des links auf michh als Benutzer engetragen habe.
    Wahrscheinlich ist der verlinkte Ordner noch auf System oder Admin?
    Wo liegt der Ordner, das ich wieder darauf verlinken kann und ist das
    ein spezieller Link?

    Der Link zeigt auf C:\ProgramData, also auf sich selbst und hat seltsame Rechte:

    C:\ProgramData>icacls Anwendungsdaten
    Anwendungsdaten Jeder:(DENY)(S,RD)
                   Jeder:(RX)
                   NT-AUTORITÄT\SYSTEM:(F)
                   VORDEFINIERT\Administratoren:(F)

    Dieses ganze "Rumgelinke" bei Windows 7 geht mir mächtig auf den Zeiger.


    Gruß
    Ralf

    Samstag, 4. September 2010 12:16
  • Friedhelm Peters:

    Habe unter All User versehentlich den Link Anwendungsdaten gelöscht.

    Lass es so, Windows funktioniert auch so. Ist nur für gewisse alte
    Programme, die den evtl. brauchen könnten.

    Der Link Appdata läßt sich nicht öffenen, obwohl ich bereits die Rechte des links auf michh als Benutzer engetragen habe.

    Mach das wieder rückgängig. Das sind alles nur NTFS-Links. Auf diese darf
    kein Zugriff bestehen, sonst zeigt dir eine Suche nach Dateien gefundene
    Dateien in X Ordnern doppelt an und auch Speicherplatz wird von Programmen
    evtl. doppelt berechnet. Weiterhin kann es im Explorer zu
    Endlosverschachtelungen kommen, wenn man an den Rechten der NTFS-Links
    unsachgemäß rumfummelt. Blende die Systemdateien und versteckten Dateien im
    Windows-Explorer aus, dann siehst du diese Links nicht mehr. Niemand muss
    darauf zugreifen. Du solltest unbedingt solche Basteleien unterlassen, wenn
    dir ein funktionierendes System lieb ist.

    hpm

    Samstag, 4. September 2010 15:23
  • Ralf Breuer [MVP]:

    Dieses ganze "Rumgelinke" bei Windows 7 geht mir mächtig auf den Zeiger.

    Vista-Verweigerer? :-þ

    hpm

    Samstag, 4. September 2010 15:28
  • Hans-Peter Matthess schrieb:

    Vista-Verweigerer? :-þ

    JA.

    Win7-Tolerierer?

    Ja. Trotzdem ärgert mich dieser inkonsequente Kram.


    Gruß
    Ralf

    Samstag, 4. September 2010 15:47
  • Ralf Breuer [MVP]:

    Ja. Trotzdem ärgert mich dieser inkonsequente Kram.

    Ein OS, das sich beständig durch Inkonsequenz auszeichnet, ist doch
    letztlich sehr konsequent. ;-)

    hpm

    Samstag, 4. September 2010 21:47