none
SBS 2011 - Detaillierter Netzwerkbericht - Bekannte Fehler ausblenden ... RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    habe mehrere SBS 2011 Standard im Einsatz und bekomme tägliche "Detaillierte Netzwerkberichte" von diesen Servern. (Extra so eingestellt)

    Ärgerlich ist dabei nur, dass laut KB2483007 die meisten der aufgeführten Fehler bekannt sind und man sie einfach ignorieren kann/soll.

    Das macht das Rausfiltern eventueller wirklich wchtiger Fehler natürlch etwas schwieriger.

    Gibt es die Möglichkeit diese bekannten und zu ignorierenden Fehler garnicht erst im detaillierten Netzwerkbericht aufführen zu lassen?

    Es muss ja irgendwein Script geben, dass diese Informationen zusammensammelt und in einem Bericht zusammenstellt, vielleicht könnte man dies ja anpassen.

    Danke Gruß Dirk

    Dienstag, 7. Februar 2012 11:36

Antworten

  • habe mehrere SBS 2011 Standard im Einsatz und bekomme tägliche "Detaillierte Netzwerkberichte" von diesen Servern. (Extra so eingestellt)

    Ärgerlich ist dabei nur, dass laut KB2483007 die meisten der aufgeführten Fehler bekannt sind und man sie einfach ignorieren kann/soll.

    Das macht das Rausfiltern eventueller wirklich wchtiger Fehler natürlch etwas schwieriger.

    Gibt es die Möglichkeit diese bekannten und zu ignorierenden Fehler garnicht erst im detaillierten Netzwerkbericht aufführen zu lassen?

    Es muss ja irgendwein Script geben, dass diese Informationen zusammensammelt und in einem Bericht zusammenstellt, vielleicht könnte man dies ja anpassen.

    Seit kurzem gibt es das hier:

    Managing Event Alerts in Your Reports - An SBS Monitoring Feature Enhancement
    http://blogs.technet.com/b/sbs/archive/2012/01/16/managing-event-alerts-in-your-reports-an-sbs-monitoring-feature-enhancement.aspx

    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    • Als Antwort markiert dkalff Dienstag, 7. Februar 2012 19:45
    Dienstag, 7. Februar 2012 13:12
    Moderator

Alle Antworten

  • habe mehrere SBS 2011 Standard im Einsatz und bekomme tägliche "Detaillierte Netzwerkberichte" von diesen Servern. (Extra so eingestellt)

    Ärgerlich ist dabei nur, dass laut KB2483007 die meisten der aufgeführten Fehler bekannt sind und man sie einfach ignorieren kann/soll.

    Das macht das Rausfiltern eventueller wirklich wchtiger Fehler natürlch etwas schwieriger.

    Gibt es die Möglichkeit diese bekannten und zu ignorierenden Fehler garnicht erst im detaillierten Netzwerkbericht aufführen zu lassen?

    Es muss ja irgendwein Script geben, dass diese Informationen zusammensammelt und in einem Bericht zusammenstellt, vielleicht könnte man dies ja anpassen.

    Seit kurzem gibt es das hier:

    Managing Event Alerts in Your Reports - An SBS Monitoring Feature Enhancement
    http://blogs.technet.com/b/sbs/archive/2012/01/16/managing-event-alerts-in-your-reports-an-sbs-monitoring-feature-enhancement.aspx

    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    • Als Antwort markiert dkalff Dienstag, 7. Februar 2012 19:45
    Dienstag, 7. Februar 2012 13:12
    Moderator
  • WOW, klappt prima. Danke - genau die Antwort die ich gesucht habe.

    Danke Gruß Dirk

    Dienstag, 7. Februar 2012 19:46
  • Hallo Tobias,

    leider erhalte ich bei  ".\SBSAlertsCleanup.ps1 –Action install" die Meldung das die Datei nicht digital signiert ist?

    Viele Grüße Jens Rasch

    Donnerstag, 9. Februar 2012 14:33
  • Jens Rasch wrote:

    leider erhalte ich bei  ".\SBSAlertsCleanup.ps1 –Action install" die
    Meldung das die Datei nicht digital signiert ist?

    Die Ausführung dieses PowerShell-Befehls vorab sollte helfen:
    Set-ExecutionPolicy RemoteSigned


    Robert Riebisch

    Donnerstag, 9. Februar 2012 20:30