none
Exchange 2003 / NDR 5.1.2 RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    Umgebung: Windows 2003 Server / Exchange 2003 Sp2

    Folgendes: Ein Mitarbeiter bekommt eine Mail von extern. Er möchte diesem eine neue Nachricht schicken. Es wird nicht die Funktion Antworten an genutzt sondern es geht auf die Adresse und klickt drauf. Neues Mail Fenster erscheint. Nachricht wird abgeschickt und der Exchange macht einen NDR Fehler. 

    Der Exchange leitet die Nachricht an eine E-Mail Archivierung weiter und die schickt diese per SMTP Relay ins Netz. Ich muss gleich die Logs von der Archivierung auswerten ob diese Nachricht überhaut die Archivierung erreicht. Ich vermute nicht, da ich direkt vom Exchange die Meldung bekommen. Info folgt.

    Meldung:

     

    Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

          Betreff:  Ihr E-Mail vom 21.09.2011!

          Gesendet am:      21.09.2011 13:35

    Folgende(r) Empfänger kann/können nicht erreicht werden:

          'Kunde@kundenadresse.de' am 21.09.2011 13:35

                Die Nachricht konnte nicht übermittelt werden, weil das E-Mail-System des Empfängers unbekannt oder ungültig ist. Überprüfen Sie die Adresse, und wiederholen Sie den Vorgang, oder wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator, um die Verbindung mit dem E-Mail-System des Empfängers zu überprüfen.

                <SERVER01.xtwrr.de #5.1.2>

     

    Idee?

     

    • Typ geändert Alex Pitulice Montag, 26. September 2011 15:33 Warten auf Feedback
    Mittwoch, 21. September 2011 13:16

Alle Antworten

  • Hi PatrickMs,

    was steht bei MailFrom und ReturnPath? Kommt die Email an, wenn du diese direkt schickst?


    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 21. September 2011 13:25
    Moderator
  • Hi Christian,

     

    ich habe gerade eine Nachricht als Admin verschickt. Diese geht durch, ich erhalte keinen NDR.

    Ich habe noch einen Hinweis: Die Ursprungsmail geht in einen Öffentlicher Ordner (Info Post Fach). Die Mail wird von einer Mitarbeiterin intern verteilt.

     

    Header der Ursprungsmail aus dem Öffentlichen Ordner

    MailFrom: Nicht vorhanden. Du meinst vermutlich from? Dort ist auch die Adresse des Absenders <Abender@absenderdoamin.de>

    ReturnPath: Die E-Mail Adresse des Absenders <Abender@absenderdoamin.de>

     

    Auf den eigentlich Header der gesendeten Nachricht habe ich gerade kein Zugriff. (Die Nachricht die den NDR erzeugt)

     

    Gruss


     

    Mittwoch, 21. September 2011 13:58
  • Hi PatrickMs,

    mir ist jetzt noch nicht ganz klar, was wohin gesendet wird.

    Kann der User an den externen Kontakt eine Email direkt versenden? Tritt das Problem nur auf, wenn er auf den Kontakt klickt und etwas sendet?
    Kannst du es etwas weiter eingrenzen?

    Erhöh auch mal das TransportLogging am Exchang und and den Sendconnectoren und sammel die Fehlermeldungen ein.

    ich habe gerade eine Nachricht als Admin verschickt. Diese geht durch, ich erhalte keinen NDR.

    ...und vom User schon?

    MailFrom: Nicht vorhanden. Du meinst vermutlich from? Dort ist auch die Adresse des Absenders <Abender@absenderdoamin.de>

    Ja genau...

    ReturnPath: Die E-Mail Adresse des Absenders <Abender@absenderdoamin.de>

    -- Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 21. September 2011 16:06
    Moderator
  • Hi Christian,

    ich gebe dir morgen eine Zusammenfassung. Das Problem ist beim Kunden und habe kein Zugriff auf die Mails mit den Infos im Header!

    Mittwoch, 21. September 2011 17:30
  • Am 21.09.2011 15:16, schrieb PatrickMs:
    > Hallo,
    >
    > Umgebung: Windows 2003 Server / Exchange 2003 Sp2
    >
    > Folgendes: Ein Mitarbeiter bekommt eine Mail von extern. Er möchte
    > diesem eine neue Nachricht schicken. Es wird nicht die Funktion
    > Antworten an genutzt sondern es geht auf die Adresse und klickt drauf.
    > Neues Mail Fenster erscheint. Nachricht wird abgeschickt und der
    > Exchange macht einen NDR Fehler.
     
    Hallo PatrickMs,
     
    das kommt mir irgendwie bekannt vor. Das Verhalten tritt bei uns
    sporadisch seit der Client-Migration auf Outlook 2007 auf.
     
    Schaut Euch doch mal die aufgelöste Empfänger E-Mail-Adresse innerhalb
    der Antwortmail an. Nach einem Doppelklick auf die Adresse sind die
    E-Mail-Eigenschaften zu sehen. Beim Punkt E-Mail-Typ sollte SMTP stehen.
     
    Zum NDR kommt es bei uns, wenn als E-Mail-Typ MailTo eingestellt ist.
    Nach der Umstellung auf SMTP kann die Mail problemlos versendet werden.
     
    Viele Grüße,
    Johannes
     
     
     
    Mittwoch, 21. September 2011 18:31
  • Hallo Johannes,

     

    muss ich morgen prüfen. Aber danke für den Hinweis. Die Umstellung der Clients ist schon länger her. Die nutzen Outlook 2010. Wie gesagt, ich spreche morgen mit dem Kunden.

     

    Zusammenfassung: Öffentlicher Ordner wird von extern beschickt. Diese Nachricht wird intern weitergeleitet. Der Mitarbeiter schaut sich die Nachricht an und klickt auf die Adresse des Absenders (die von extern) und schickt ihm diese Nachricht.

     

    Es kann gut sein, dass es die Problematik von Johannes ist. Wieso ändert sich der Typ?

    Ich gucke mir die Mail morgen im Öffentlichen Ordner an und die Mail die abgeschickt wurde wo der NDR direkt kam.

    Hast du eine Erklärung warum der Typ auf Mailto steht?

    Mittwoch, 21. September 2011 19:05
  • Am 21.09.2011 21:05, schrieb PatrickMs:
    > Hallo Johannes,
    >
    >
    > muss ich morgen prüfen. Aber danke für den Hinweis. Die Umstellung der
    > Clients ist schon länger her. Die nutzen Outlook 2010. Wie gesagt, ich
    > spreche morgen mit dem Kunden.
    >
    >
    > Zusammenfassung: Öffentlicher Ordner wird von extern beschickt. Diese
    > Nachricht wird intern weitergeleitet. Der Mitarbeiter schaut sich die
    > Nachricht an und klickt auf die Adresse des Absenders (die von extern)
    > und schickt ihm diese Nachricht.
    >
    >
    > Es kann gut sein, dass es die Problematik von Johannes ist. Wieso ändert
    > sich der Typ?
    >
    > Ich gucke mir die Mail morgen im Öffentlichen Ordner an und die Mail die
    > abgeschickt wurde wo der NDR direkt kam.
    >
    > Hast du eine Erklärung warum der Typ auf Mailto steht?
    >
     
    Hi Patrick,
     
    nach den Gesprächen mit den betroffenen Benutzern stellte sich meistens
    heraus, dass die per Klick auf eine Mailadresse geantwortet hatten oder
    auch per Copy+Paste die Adresse zum Erstellen der Mail verwendet hatten.
    Da es bei unserem Exchange System mit ca. 1000 Benutzer nur in wenigen
    Fällen auftrat, habe ich das nicht weiter verfolgt.
     
    Aufgrund Deiner Frage habe ich dann gerade doch mal kurz google bemüht.
     
    "looks to me like the original mailto: link that the user clicked on was
    malformed" oder
     
    oder
     
    "It's simple, I think, for you. It might be a problem for the person
    (or system) that built the HTML e-mail if that "mailto" tag is
    incorrectly constructed."
     
    Aber schaue erst einmal, ob das die Ursache für Euer Problem ist. Falls
    ja, dann kannst Du das ja mal genauer untersuchen und mir dann die
    exakte Erklärung liefern ;)
     
    Viele Grüße,
    Johannes
     
     
     
    Mittwoch, 21. September 2011 19:58
  • Gibt es bei Outlook 2010 nicht die Funktion mit dem Doppelklick?
    Donnerstag, 22. September 2011 06:23
  • Hi,

    Gibt es bei Outlook 2010 nicht die Funktion mit dem Doppelklick?

    ich glaube Johannes Info geht in die richtige Richtung und SP1 ist bestimmt installiert.

    Probier mal den Würgarround:
    File->Options->Mail->Editor Options...->AutoCorrect-Options...->AutoFormat Tab->Replace named "Internet and network paths with hyperlinks".

    Googled man nach: NDR IMCEAMAILTO outlook 2010 - findet man genügend Treffer:
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/exchangesvradmin/thread/cd8758db-13c7-4176-8121-2ff25acaf514/

    In dem Thread wird auch mit einem RegKey rumgespielt...


    Viele Grüße
    Christian

    Donnerstag, 22. September 2011 06:40
    Moderator
  • Hallo,

     

    es liegt wirklich an dieser Mail To Funktion. Er klickt in der weitergeleiteten Mail auf Mailto:Urspprungsadresse und nach dem Senden erhält er direkt einen NDR. (Siehe Oben)

    Dein Tipp für Outlook 2007 klappt bei 2010 nicht. Die Funktion kommt nicht!

     

    Für Outlook 2007 gibt es ein Hotfix

    http://support.microsoft.com/kb/2475888/de-de

    "

    • Betrachten Sie das folgende Szenario:
      • Sie erhalten eine e-Mail-Nachricht mit einemmailtoHyperlink.
      • Verwenden Sie diemailtoHyperlink zu eine e-Mail-Nachricht zu senden.
      In diesem Szenario erhalten Sie die non-Delivery Report (NDR).
    • 2498939  Fehler "die Rechtschreibprüfung wurde beendet, bevor er beendet", wenn Sie Office Outlook 2007, verwenden um eine e-Mail-Nachricht zu senden, die einige enthält falsch geschriebener Wörter
    • 2503379  Tiefgestellten Buchstaben und einer hochgestellten Buchstaben in einer Tabellenzelle für Office Word 2007-Dokument werden abgeschnitten, wenn Sie das Dokument drucken oder speichern Sie es als PDF-Datei"

     

     

     


    • Bearbeitet PatrickMs Donnerstag, 22. September 2011 07:07
    Donnerstag, 22. September 2011 07:05
  • Hi PatrickMs,

    ich kann auch keinen Doppelklick auf die Adresse machen.

    Wie hat er das geschafft und wann tritt es jetzt genau auf? :-)


    Viele Grüße
    Christian

    Donnerstag, 22. September 2011 07:17
    Moderator
  • Hi

     

    Du öffnest eine Nachricht. Dann siehst du in der Mail MailTo..... (Siehe Unten). Klickst dann auf MailTo: Schreibst deine Nachricht und schickst sie ab. Ich kann es hier am Arbeitsplatz nachstellen. Könnte dir es per TeamViewer auch zeigen!

     

     

    Von: XXXX [mailto:XTE@De.de]
    Gesendet: Donnerstag, 22. September 2011 08:50
    An: YYYYYYYYYYY
    Betreff: AW: Ihre E-Mail Adresse!



    • Bearbeitet PatrickMs Donnerstag, 22. September 2011 08:11
    Donnerstag, 22. September 2011 07:31
  • Hi PatrickMs,

    Du öffnest eine Nachricht. Dann siehst du in der Mail MailTo..... (Siehe Unten). Klickst dann auf MailTo: Schreibst deine Nachricht und schickst sie ab. Ich kann es hier am Arbeitsplatz nachstellen. Könnte dir es per TeamViewer auch zeigen!

    ach du meinst einen Link im Text... hast du mal ein Bild...


    Viele Grüße
    Christian

    Donnerstag, 22. September 2011 08:01
    Moderator
  • http://imageshack.us/photo/my-images/545/mailto.jpg/

     

    Er bekommt die Mail aus dem Info Postfach weitergeleitet und dann sieht er die Adresse des Ursprungsabsender und klickt halt auf Mail TO

     

     


    • Bearbeitet PatrickMs Donnerstag, 22. September 2011 08:24
    Donnerstag, 22. September 2011 08:17
  • Hi PatrickMs,

    http://imageshack.us/photo/my-images/545/mailto.jpg/

    kann das bei mir 1zu1 nachstellen und er übernimmt das deaktivieren der Hyperlinks auch nicht.

    Im Office Forum ist das auch Thema:
    http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/office_14de/thread/8b0905c8-39c0-400e-a5f3-50c838a7551d/

    Ich versuche gerade in Erfahrung zu bringen, ob ein Hotfix für Outlook 2010 in Planung ist.

    Alternativ kannst du auch einen Call bei MS aufmachen. Wenn es ein Bug ist (was zu vermuten ist), ist es for free...
     -- Viele Grüße
    Christian

    Donnerstag, 22. September 2011 16:33
    Moderator
  • Hallo,

     

    ich habe einen Call bei Mircosoft aufgemacht! #

     

    Mal gucken was bei rum kommt.

    Freitag, 23. September 2011 08:20
  • Hi PatrickMs,

    Mal gucken was bei rum kommt.

    ...und halt uns bitte auf dem Laufenden!


    Viele Grüße
    Christian

    Freitag, 23. September 2011 08:31
    Moderator
  • Support hat sich es per TeamViewer geprüft und gesehen.

    TODO: Outlook.exe / Safe

     

    War leider den ganzen Nachmittag unterwegs! Montag kann es testen und den Support melden!

    Freitag, 23. September 2011 17:38
  • Any Updates?

    Viele Grüße
    Christian

    Mittwoch, 28. September 2011 16:32
    Moderator
  • Keine Guten. Ich bin mit dem Support noch an dem Thema.

    Outlook im Safe Modus / Cache Modus aus: Bringt einen ganz anderen NDR. Dann haben wir noch am Exchange in der Regedit was verändert.

     

    Jetzt muss ich noch einen KB Artikel abarbeiten!


    • Bearbeitet PatrickMs Mittwoch, 28. September 2011 17:47
    Mittwoch, 28. September 2011 17:46
  • Es ist wirklich ein Bug. Hotfix den es für 2007 gibt, soll es im Dezember für 2010 geben!
    Montag, 10. Oktober 2011 08:35