none
Exchange 2010 Datenbank zu anderer Domäne verschieben RRS feed

  • Frage

  • Hallo

    wir haben in unserer domäne einen exchange 2010 bei dem eine Datenbank die auf einem extra RAW LUN liegt auf einen anderen Exchange Server der in einer anderen Domäne liegt verschoben werden.

    Wie geht man hier am besten vor?
    Kann ich die Datenbank an unseren Exchange einfach trennen und am neuen Exchange in der neuen Domäne einfach enibinden? Oder muss ich eine Vertrauensstellung machen und dann einen move?

    Anbei nochmal die kurzfassung

    Postfach Datenbank "Buchhaltung" auf Exchange 2010 in Windows Domäne "contoso.com"
    Soll auf Exchange 2010 in Windows Domäne "microsoft.com"

    Freitag, 20. September 2013 06:59

Antworten

Alle Antworten

  • Hi,

    verschieben würde ich immer über einen Move versuchen, denn das andere Bedeuten meist Mehrarbeit (Postfächer verbinden etc.) und ein Move ist entspannter.

    http://blogs.technet.com/b/exchange/archive/2010/08/10/3410619.aspx

    Wir kenne aber zu wenig (Anzahl/Größe Postfächer, Netzwerkumgebung etc.), um wirklich eine Empfehlung auszusprechen.

    Database Portability wäre auch ein Weg:
    http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd876926(v=exchg.150).aspx

    Grüße

    Christian

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Mittwoch, 16. Oktober 2013 12:49
    Freitag, 20. September 2013 10:05
    Moderator
  • Hallo Christian,

    die Struktur ist Simple. Es wird in einem VLAN hier im lokalen netz eine weitere AD Sturktur mit eigener Domäne aufgebaut. also 1gbit netzwerk.

    es handelt sich um ca 10 - 15 postfächer. DB größe auf platte ist ca 75GB

    Freitag, 20. September 2013 10:09
  • Die entscheidende Frage ist: Ist das nachher der gleiche Forest, oder nicht.

    Database Portability geht nur im gleichen Forest, ist aber nicht Domänen-abhängig.


    Grüße aus Berlin schickt Robert MVP Exchange Server

    Freitag, 20. September 2013 11:34
  • Nein kein gleicher forest

    jede domäne besteht am ende für sich und es gibt keine vertrauensstellungen zwichen den domänen oder standorten.

    Freitag, 20. September 2013 11:47
  • Dann bleibt eh nur die "Cross Forest Migration", wie im Link von Christian beschrieben.

    Grüße aus Berlin schickt Robert MVP Exchange Server

    Freitag, 20. September 2013 12:18
  • kennt ihr vielleicht noch ein tool a la digiscope?

    http://www.lucid8.com/product/digiscope.asp

    hiermit kann ich ja aus einer offline edb in eine online datenbank zu einem anderen user alle postfach-daten kopieren. mehr brauche ich ja nicht. aus ihrem alten Postfach muss einfach alles ins neue postfach in der neuen domäne übertragen werden.

    Mittwoch, 2. Oktober 2013 13:28
  • Der Quest Recovery Manager for Exchange kann das und ich gehe mal davon aus das die Powercontrols von Kroll das auch können.

    Gruß

    Jörg

    • Als Antwort markiert Alex Pitulice Mittwoch, 16. Oktober 2013 12:49
    Mittwoch, 2. Oktober 2013 13:54