locked
User hat Notebook aus Domäne genommen und nun funktioniert kein Login RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Dumme Geschichte, ein User der in Frankreich arbeitet, hat sein Notebook (Win XP SP3) aus der Domäne genommen und kann sich nun nicht mehr einloggen.

    Es erscheint nach Strg Alt Entf nur die Anmeldung lokal am System. Es gibt anscheinend keinen lokalen Administrator.

    Ich habe schon ziemlich viel versucht, aber schaffe es nicht mich einzuloggen. 

    Habe ich noch eine Chance auf das System zuzugreifen?

    Grüße

    Dienstag, 18. Februar 2014 14:35

Antworten

  • Hallo,

    grundsätzlich nicht. Natürlich könnte man versuchen, über eine BootCD/USB zu booten um eventuell die Userdaten zu retten (sofern das Laufwerk nicht verschlüsselt ist) doch ohne lokalen Benutzern, gibt es kaum eine Chance!

    Das war jetzt die offizielle Lösung und jetzt zur inoffiziellen ...

    Auf dem Notebook müsste der lokale Administrator vorhanden sein, der vermutlich gesperrt oder deaktiviert wurde.
    Ich würde im Netz nach einem dieser tollen Boot Cd's suchen, die im Anschluss das Bearbeiten der SAM-Datei erlauben um den lokalen Administrator wieder zu aktivieren. Auch das funktioniert natürlich nur, wenn das Laufwerk nicht verschlüsselt ist und das Boote von externen Medien möglich ist.

    Viele Grüße

    • Als Antwort markiert klamme Dienstag, 18. Februar 2014 15:20
    Dienstag, 18. Februar 2014 15:04

Alle Antworten

  • Hallo,

    grundsätzlich nicht. Natürlich könnte man versuchen, über eine BootCD/USB zu booten um eventuell die Userdaten zu retten (sofern das Laufwerk nicht verschlüsselt ist) doch ohne lokalen Benutzern, gibt es kaum eine Chance!

    Das war jetzt die offizielle Lösung und jetzt zur inoffiziellen ...

    Auf dem Notebook müsste der lokale Administrator vorhanden sein, der vermutlich gesperrt oder deaktiviert wurde.
    Ich würde im Netz nach einem dieser tollen Boot Cd's suchen, die im Anschluss das Bearbeiten der SAM-Datei erlauben um den lokalen Administrator wieder zu aktivieren. Auch das funktioniert natürlich nur, wenn das Laufwerk nicht verschlüsselt ist und das Boote von externen Medien möglich ist.

    Viele Grüße

    • Als Antwort markiert klamme Dienstag, 18. Februar 2014 15:20
    Dienstag, 18. Februar 2014 15:04
  • Hi,

    über den offiziellen Weg habe ich es nicht geschafft, auch schon mit dem abgesicherten Modus versucht.

    Der inoffizielle mit der SAM Datei hat prima funktioniert, mein Feierabend ist gerettet :-)

    Vielen Dank für den Tipp!

    Dienstag, 18. Februar 2014 15:21